Hauptmenü öffnen

Brian Flores

US-amerikanischer American-Football-Trainer

Brian Flores (* 24. Februar 1981 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer American-Football-Trainer. Er ist der Head Coach der Miami Dolphins in der National Football League (NFL). Davor war er fünfzehn Jahre als Scout und Coach bei den New England Patriots tätig, mit denen er vier Mal den Super Bowl gewann.

LebenBearbeiten

Flores ist der Sohn honduranischer Einwanderer. Er wuchs mit vier Brüdern in einer Sozialwohnung im New Yorker Stadtviertel Brownsville auf, der als eine der kriminellsten und ärmsten Gegenden New Yorks gilt. Die High School absolvierte er an der Prep Country Day in Brooklyn, eine private High School, die einige Plätze für Athleten aus Haushalten mit geringem Einkommen reservierte.[1]

Nach der High School ging Flores an das Boston College, wo er aufgrund guter Noten ein akademisches Stipendium erhielt. Dort spielte er von 1999 bis 2003 auch als Linebacker. Wegen eines Muskelrisses des Quadriceps, der operiert werden musste, verpasste Flores ein Karriere in der NFL.[1]

Flores ist verheiratet und hat zwei Söhne und eine Tochter.[2]

KarriereBearbeiten

Nach dem College fing Flores 2004 bei den New England Patriots als Talentsucher an. 2008 wechselte er in den Trainerbereich, zunächst als Assistent bei den Special Teams und anschließend auch in der Offense und Defense. 2012 wurde er Safeties-Coach. 2016 wechselte er auf dieselbe Position bei den Linebackern.[1] 2018 übernahm Flores die Ansage der Spielzüge für die Defensive und war damit de facto Defensive Coordinator, ohne dabei offiziell diesen Titel zu tragen. Mit den Patriots gewann Flores die Super Bowls XXXIX, XLIX, LI und LIII.

Im Februar 2019 wurde Flores als neuer Head Coach der Miami Dolphins vorgestellt.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Ian O’Connor: The Patriots' next coaching star? His odds were incredibly long. In: ESPN. 7. Mai 2018, abgerufen am 10. Februar 2019 (englisch).
  2. Jennifer Duncan, Brian Flores’ Wife: 5 Fast Facts. In: Heavy. 4. Februar 2019, abgerufen am 10. Februar 2019 (englisch).
  3. Oliver Jensen: Brian Flores neuer Head Coach der Miami Dolphins. In: ran. 4. Februar 2019, abgerufen am 10. Februar 2019.