Hauptmenü öffnen
Hugo Buffard Nordische Kombination
{{{bildbeschreibung}}}

Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag 12. Juli 1994 (24 Jahre)
Geburtsort Saint-Claude, Frankreich
Karriere
Verein Les Rousses
Status aktiv
Platzierungen im Weltcup
 Debüt im Weltcup 4. Januar 2014 in Tschaikowski
 Gesamtweltcup 42. (2013/14)
letzte Änderung: 17. Dezember 2017

Hugo Buffard (* 12. Juli 1994 in Saint-Claude (Jura)) ist ein französischer Nordischer Kombinierer.

Inhaltsverzeichnis

WerdegangBearbeiten

Erste Starts im Alpencup der Nordischen Kombination absolvierte Hugo Buffard im Jahr 2010. Sein Debüt im Continental Cup erfolgte am 9. Februar 2013 in Chaux-Neuve. In diesem geht er bis heute an den Start. Seinen bislang einzigen Sieg im Continental Cup erzielte er am 8. Januar 2017 im norwegischen Høydalsmo im Gundersen-Wettkampf von der Normalschanze.

Am 4. Januar 2014 debütierte er im russischen Tschaikowski mit einem 13. Rang im Weltcup der Nordischen Kombination. Bestes Resultat bislang war ein neunter Platz, den er einen Tag später ebenda erreichen konnte. Buffard fuhr mit der französischen Mannschaft zu den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi, kam dort jedoch nicht zum Einsatz. Bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften 2017 in Lahti trat er im Einzelwettbewerb von der Normalschanze an und belegte den 35. Platz.

Buffard nahm mehrfach an Nordischen Junioren-Skiweltmeisterschaften teil, der Gewinn einer Medaille blieb ihm jedoch versagt. Bei den Junioren-Skiweltmeisterschaften 2014 im Val di Fiemme wurde er im Gundersen-Wettbewerb von der Normalschanze mit einer anschließenden Langlaufdistanz über zehn Kilometer Vierter, was sein bestes Ergebnis darstellt.

ErfolgeBearbeiten

Nordische SkiweltmeisterschaftenBearbeiten

Nordische Junioren-SkiweltmeisterschaftenBearbeiten

  • Otepää 2011: 35. Gundersen (HS 100/5 km), 47. Gundersen (HS 100/10 km)
  • Erzurum 2012: 10. Team (HS 109/4 × 5 km), 11. Gundersen (HS 109/10 km), 20. Gundersen (HS 109/5 km)
  • Liberec 2013: 7. Team (HS 100/4 × 5 km), 14. Gundersen (HS 100/10 km), 36. Gundersen (HS 100/5 km)
  • Val di Fiemme 2014: 4. Gundersen (HS 106/10 km), 5. Team (HS 106/4 × 5 km), 9. Gundersen (HS 106/5 km)

Weltcup-PlatzierungenBearbeiten

Saison Platz Punkte
2013/14 42. 049
2016/17 62. 008

Continental-Cup-Siege im EinzelBearbeiten

Nr. Datum Ort Disziplin
1. 8. Januar 2017 Norwegen  Høydalsmo Gundersen

Continental-Cup-PlatzierungenBearbeiten

Saison Platz Punkte
2012/13 59. 045
2013/14 21. 136
2014/15 25. 127
2015/16 53. 068
2016/17 14. 297

Grand-Prix-PlatzierungenBearbeiten

Saison Platz Punkte
2015 39. 006

WeblinksBearbeiten

  Commons: Hugo Buffard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien