Hauptmenü öffnen

Fauerbach vor der Höhe

Stadtteil von Butzbach

Fauerbach vor der Höhe (amtlich: Fauerbach v. d. Höhe) ist ein Stadtteil von Butzbach im Wetteraukreis in Hessen, Deutschland. In dem Dorf leben etwa 750 Einwohner.

Fauerbach v. d. Höhe
Stadt Butzbach
Koordinaten: 50° 23′ 13″ N, 8° 38′ 19″ O
Höhe: 216 m ü. NHN
Fläche: 10,76 km²[1]
Einwohner: 732 (31. Dez. 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 68 Einwohner/km²
Eingemeindung: 31. Dezember 1970
Eingemeindet nach: Philippseck
Postleitzahl: 35510
Vorwahl: 06033

Inhaltsverzeichnis

Geographische LageBearbeiten

Fauerbach liegt im Westen der Wetterau an der Grenze zum waldreichen Hintertaunus rund sieben Kilometer südwestlich der Kernstadt Butzbach.

GeschichteBearbeiten

Das Bestehen des Ortes lässt sich unter der Bezeichnung villa Felbach oder villa Falbach bis in das Jahr 790 urkundlich zurückverfolgen.

GebietsreformBearbeiten

Im Vorfeld der Gebietsreform in Hessen genehmigte die Landesregierung mit Wirkung vom 31. Dezember 1970 den Zusammenschluss der Gemeinden Fauerbach v. d. Höhe und Münster im Landkreis Friedberg zu einer Gemeinde mit dem Namen Philippseck, die nur 13 Monate bestehen sollte.[3] Nach der Eingliederung der Gemeinde Philippseck in die Stadt Butzbach am 1. Februar 1972[4] wurde für Fauerbach wie für jeden Stadtteil ein Ortsbezirk mit Ortsbeirat und Ortsvorsteher eingerichtet. Der Ortsbezirk umfasst das Gebiet der Gemarkung Fauerbach v.d.H. ohne das Gebiet Wiesental.[5]

Territorialgeschichte und VerwaltungBearbeiten

Die folgende Liste zeigt im Überblick die Territorien, in denen Fauerbach vor der Höhe lag, bzw. die Verwaltungseinheiten, denen es unterstand:[1][6]

EinwohnerentwicklungBearbeiten

Fauerbach vor der Höhe: Einwohnerzahlen von 1834 bis 2015
Jahr  Einwohner
1834
  
651
1840
  
635
1846
  
629
1852
  
713
1858
  
646
1864
  
596
1871
  
601
1875
  
566
1885
  
504
1895
  
518
1905
  
563
1910
  
530
1925
  
571
1939
  
605
1946
  
856
1950
  
903
1956
  
819
1961
  
822
1967
  
788
1980
  
?
1990
  
?
2008
  
746
2010
  
743
2015
  
717
Datenquelle: Histo­risches Ge­mein­de­ver­zeich­nis für Hessen: Die Be­völ­ke­rung der Ge­mei­nden 1834 bis 1967. Wies­baden: Hes­sisches Statis­tisches Lan­des­amt, 1968.
Weitere Quellen: [1][2]; nach 1970: Stadt Butzbach

KulturdenkmälerBearbeiten

Siehe: Liste der Kulturdenkmäler in Butzbach-Fauerbach vor der Höhe

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Fauerbach v. d. Höhe, Wetteraukreis. Historisches Ortslexikon für Hessen. (Stand: 7. September 2015). In: Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen (LAGIS).
  2. a b Einwohnerzahlen der einzelnen Stadtteile. In: Internetauftritt. Stadt Butzbach, archiviert vom Original; abgerufen am 22. Mai 2018. (archivierte Zahlen)
  3. Der Hessische Minister des Inneren: Zusammenschluss von Gemeinden zur Gemeinde Philippseck vom 6. Januar 1970. In: Staatsanzeiger für das Land Hessen. 1971 Nr. 4, S. 140, Punkt 163 (Online beim Informationssystem des Hessischen Landtags [PDF; 6,3 MB]).
  4. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. W. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 361.
  5. Hauptsatzung. (PDF; 103 kB) § 5. In: Webauftritt. Stadt Butzbach, abgerufen im Februar 2019.
  6. Michael Rademacher: Deutsche Verwaltungsgeschichte von der Reichseinigung 1871 bis zur Wiedervereinigung 1990. Land Hessen. (Online-Material zur Dissertation, Osnabrück 2006).
  7. Wilhelm von der Nahmer: Handbuch des Rheinischen Particular-Rechts: Entwickelung der Territorial- und Verfassungsverhältnisse der deutschen Staaten an beiden Ufern des Rheins : vom ersten Beginnen der französischen Revolution bis in die neueste Zeit. Band 3. Sauerländer, Frankfurt am Main 1832, S. 8 (online bei Google Books).
  8. Neuste Länder und Völkerkunde, Band 22, S. 418, Weimar 1821

WeblinksBearbeiten

  Commons: Fauerbach vor der Höhe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien