FC Pau

französischer Fußballverein

Der Pau Football Club ist ein französischer Fußballverein aus Pau, der Hauptstadt des südwestfranzösischen Départements Pyrénées-Atlantiques.

FC Pau
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Pau Football Club
Sitz Pau, Frankreich
Gründung 1904 als Bleuets Notre-Dame de Pau
Farben Blau-Gelb
Präsident Bernard Laporte-Fray
Website paufc.fr
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Didier Tholot
Spielstätte Stade du Hameau
Plätze 18.324
Liga Ligue 2
2021/22 10. Platz
Heim
Auswärts

Gegründet wurde er 1904 als Bleuets de Notre-Dame de Pau und spielte bis 1959 im katholischen Fußballverband (siehe Fußball in Frankreich#Anfangsjahre).[1] Dann gliederte sich die Fußballabteilung aus dem Verein aus, schloss sich als FC Pau dem französischen Verband FFF an und nahm 1995 seinen heutigen Namen an.[1]

Die Vereinsfarben sind Gelb und Blau; die Ligamannschaft spielt im Stade du Hameau, das eine Kapazität von 18.324 Plätzen aufweist.[2]

LigazugehörigkeitBearbeiten

Seit der Saison 2020/21 tritt Pau in der zweitklassigen Ligue 2 an. Erstklassig spielte der Verein noch nie.

Bekannte Spieler in Vergangenheit und GegenwartBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Thierry Berthou/Collectif: Dictionnaire historique des clubs de football français. Pages de Foot, Créteil 1999 – Band 1 (A-Mo) ISBN 2-913146-01-5, Band 2 (Mu-W) ISBN 2-913146-02-3

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Histoire. In: paufc.fr. Pau Football Club, abgerufen am 19. Juli 2018 (französisch).
  2. Stadiums in France. In: World Stadiums. Abgerufen am 19. Juli 2018 (englisch).