Eyragues

französische Gemeinde

Eyragues ist eine französische Gemeinde mit 4468 Einwohnern (1. Januar 2017) im Département Bouches-du-Rhône der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Arles und zum Kanton Châteaurenard.

Eyragues
Wappen von Eyragues
Eyragues (Frankreich)
Eyragues
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Bouches-du-Rhône
Arrondissement Arles
Kanton Châteaurenard
Gemeindeverband Terre de Provence
Koordinaten 43° 51′ N, 4° 51′ OKoordinaten: 43° 51′ N, 4° 51′ O
Höhe 11–99 m
Fläche 20,78 km2
Einwohner 4.468 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 215 Einw./km2
Postleitzahl 13630
INSEE-Code
Website eyragues.org

Ortszentrum von Eyragues

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt 15 Kilometer südlich von Avignon und sechs Kilometer von Saint-Rémy entfernt. Nachbarorte sind Maillane (4 Kilometer), Graveson (4 Kilometer), Châteaurenard (5 Kilometer), Noves (7 Kilometer) und Verquières (5 Kilometer).[1]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kapelle Sainte-Maxime aus dem 11. und 12. Jahrhundert mit gotischen Apsiden und einem Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert
  • Kapelle Saint-Bonnet aus dem 11. Jahrhundert, im 17. Jahrhundert erweitert; enthält Gräber früher Christen[1]

VerwaltungBearbeiten

Die Gemeinde ist Sitz des Gemeindeverbands Terre de Provence.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 2092 2288 2512 2968 3504 3941 4338 4436

WeblinksBearbeiten

Commons: Eyragues – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Die Gemeinde auf Provenceweb.fr