Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 1995

Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen des Deutschen Schwimm-Verbands

Die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 1995 im Schwimmen fanden vom 15. bis 17. Dezember 1995 in Waiblingen statt und wurden vom VfL Waiblingen organisiert. Der Veranstalter war der Deutsche Schwimm-Verband. Es wurden bei Männern und Frauen Wettkämpfe in je 18 Disziplinen ausgetragen.

Deutsche Kurzbahnmeister 1995
Disziplin Männer Frauen
Name Verein Zeit Name Verein Zeit
050 m Freistil
Mark Pinger SV Nikar Heidelberg Sandra Völker SG Hamburg
100 m Freistil
Björn Zikarsky SC DHfK Leipzig Sandra Völker SG Hamburg
200 m Freistil
Aimo Heilmann SC Magdeburg Dagmar Hase SC Magdeburg
400 m Freistil
Steffen Zesner SC Berlin Dagmar Hase SC Magdeburg
800 m Freistil
Sebastian Wiese SC Magdeburg Julia Jung TV 1843 Dillenburg
1500 m Freistil0
Sebastian Wiese SC Magdeburg Julia Jung TV 1843 Dillenburg
050 m Brust
Jochen Fischer VfL Sindelfingen Manuela Näckel SG Hansa Dortmund
100 m Brust
Jens Kruppa SC DHfK Leipzig Manuela Näckel SG Hansa Dortmund
200 m Brust
Andreas Siemes DSC Jan Wellem Alexandra Hänel TSV Bayer Dormagen
050 m Schmetterling
Thomas Rupprath SG Neuss Julia Voitowitsch SG Frankfurt
100 m Schmetterling
Thomas Rupprath SG Neuss Julia Voitowitsch SG Frankfurt
200 m Schmetterling
Thomas Rupprath SG Neuss Silvia Szalai Erster Münchner SC
050 m Rücken
Jirka Letzin PSV Rostock Sandra Völker SG Hamburg
100 m Rücken
Jirka Letzin PSV Rostock Antje Buschschulte SC Magdeburg
200 m Rücken
Jirka Letzin PSV Rostock Cathleen Rund SG Neukölln Berlin
100 m Lagen
Stev Theloke SC Chemnitz 1892 Sabine Herbst SSV Leutzsch
200 m Lagen
Christian Keller SG Essen Sabine Herbst SSV Leutzsch
400 m Lagen
Uwe Volk SV Nikar Heidelberg Sabine Herbst SSV Leutzsch

WeblinksBearbeiten