Hauptmenü öffnen
Daniel Sdunek
Spielerinformationen
Geburtstag 22. Januar 1980
Geburtsort Essen, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,88 m
Spielposition Torwart
Vereinsinformationen
Verein TVB Logo.svg TVB 1898 Stuttgart
Trikotnummer 16
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
0000 DeutschlandDeutschland TUSEM Essen
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
0000–2003 DeutschlandDeutschland TUSEM Essen
2003–2006 DeutschlandDeutschland HSG Düsseldorf
2006–2008 DeutschlandDeutschland TV 08 Willstätt-Ortenau
2008–2009 DeutschlandDeutschland HR Ortenau
2009–2015 DeutschlandDeutschland TV Bittenfeld
2015–2017 DeutschlandDeutschland TGS Pforzheim
2017– DeutschlandDeutschland TVB 1898 Stuttgart

Stand: 10. Dezember 2017

Daniel Sdunek (* 22. Januar 1980 in Essen, Deutschland) ist ein deutscher Handballtorwart. Seine Körpergröße beträgt 1,88 m.

Sdunek wurde als Handballer beim Bundesligisten TUSEM Essen ausgebildet und spielte dort in der 1. und 2. Mannschaft.[1] In der Saison 2002/03 spielte er mit Essen im EHF-Pokal. Mit 23 Jahren wechselte Sdunek 2003 zum Zweitligisten HSG Düsseldorf, mit dem er in der Saison 2003/04 in die Bundesliga aufstieg.[2] Zur Saison 2006/07 wechselte Sdunek zum Zweitligisten TV 08 Willstätt-Ortenau.[3][4] In der Saison 2008/09 stand er für den Zweitligisten HR Ortenau im Tor, der unter anderem aus dem TV 08 Willstätt-Ortenau hervorgegangen war und nach Saisonende wegen Insolvenz aufgelöst wurde.[5][6][7]

Im Sommer 2009 wechselte Sdunek zum damaligen Zweitligisten TV Bittenfeld.[6] 2011 qualifizierte er sich mit dem TVB für die neu gegründete eingleisige 2. Handball-Bundesliga. Am Ende der Saison 2014/15 stieg er mit dem TVB in die Bundesliga auf.

Sdunek verließ den TV Bittenfeld im Sommer 2015 und wechselte zum Drittligisten TGS Pforzheim.[5][1][8][3][9][10] Im Sommer 2017 kehrte Sdunek zum TV Bittenfeld zurück, um die 2. Mannschaft in der Württembergliga Nord zu verstärken.[11] Aufgrund einer Verletzung von Johannes Bitter, dem Stammtorhüter der unter dem Namen TVB 1898 Stuttgart antretenden 1. Mannschaft des Vereins, kehrte Sdunek im November 2017 in den Erstligakader des TVB zurück.[12] Am 10. Dezember 2017 bestritt er im Heimspiel gegen den SC DHfK Leipzig Handball sein erstes Bundesligaspiel für den TVB.

Nach dem Abitur begann Sdunek ein Betriebswirtschaftsstudium, das er jedoch wieder abgebrochen hat.[4] In einer Düsseldorfer Sportagentur absolvierte er ein Praktikum im Bereich Event/Marketing. Danach absolvierte er eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Er arbeitet bei Kärcher, dem Hauptsponsor des TVB 1898 Stuttgart, im Marketing.[5][6][13]

Sdunek ist verheiratet und hat zwei Kinder.[5][14]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b http://www.pz-news.de/sport_artikel,-Warum-Daniel-Sdunek-auch-aus-%E2%80%9EFaulheit%E2%80%9C-Handball-Torhueter-wurde-_arid,1066990.html
  2. http://www.wz.de/lokales/duesseldorf/sport/bittenfelder-sdunek-will-seinen-ex-club-hsg-aergern-1.774128
  3. a b Archivlink (Memento des Originals vom 31. Juli 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.handball-server.de>
  4. a b http://www.bo.de/sport/lokalsport/sdunek-ist-heiss-auf-spielanteile
  5. a b c d http://tvb1898.de/2015/04/02/wehmut-nach-sechs-jahren-tvb/
  6. a b c http://www.handball-world.com/o.red.c/news-1-1-9-20634.html
  7. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 2. August 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/tvb1898.de
  8. http://www.zvw.de/inhalt.tv-bittenfeld-sdunek-naechste-saison-in-pforzheim.6b4d5d2a-353c-4835-89a4-02b03320f3f6.html
  9. http://www.pz-news.de/sport_artikel,-TGS-Handballer-runderneuert-und-vielversprechend-_arid,1032007.html
  10. http://www.zvw.de/inhalt.tv-bittenfeld-bittenfeld-holt-tuerkischen-nationaltorhueter.7adb34e1-d1dc-4cbb-9df3-9f6d1b12bb0c.html
  11. http://tvb1898.de/2017/01/20/tvb-verstaerkt-zweite-mannschaft-mit-rueckkehrern/
  12. https://www.zvw.de/inhalt.tvb-1898-stuttgart-bitter-und-kraus-kein-spiel-mehr-2017.43e296a3-7eac-4aaf-8c7b-7bcd5a34c5cd.html
  13. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 31. Juli 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stadtanzeiger-im-netz.de
  14. http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.die-ehrenamtlichen-des-tv-bittenfeld-erstklassige-helfer.85a2f524-1182-4ec8-8be0-4cd1011cd153.html