Communauté d’agglomération de l’Auxerrois

französischer Gemeindeverband

Die Communauté d’agglomération de l’Auxerrois ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté d’agglomération im Département Yonne in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie wurde am 24. Oktober 2016 gegründet und umfasst 29 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich in der Stadt Auxerre.[2]

Communauté de communes
de l’Auxerrois
Region(en) Bourgogne-Franche-Comté
Département(s) Yonne
Gründungsdatum 24. Oktober 2016
Rechtsform Communauté d’agglomération
Gemeinden 29
Präsident Guy Ferez
SIREN-Nummer 200 067 114
Fläche 434,03 km²
Einwohner 67.979 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 157 Einw./km²
Website http://www.communaute-auxerrois.com/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Bourgogne-Franche-Comté

Historische EntwicklungBearbeiten

Der ursprünglich gleichnamige Gemeindeverband Communauté d’agglomération de l’Auxerrois (vor 2017) wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2017 um acht Gemeinden aus der ehemaligen Communauté de communes du Pays Coulangeois erweitert und dabei unter dem aktuellen Namen neu gegründet. Trotz der Namensgleichheit handelt es sich um eine Neugründung mit anderer Rechtspersönlichkeit.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Appoigny 3167 22,09 143 89013 89380
Augy 1059 5,05 210 89023 89290
Auxerre 34634 49,95 693 89024 89000
Bleigny-le-Carreau 295 10,29 29 89045 89230
Branches 451 10,99 41 89053 89113
Champs-sur-Yonne 1574 4,39 359 89077 89290
Charbuy 1865 23,40 80 89083 89113
Chevannes 2178 23,54 93 89102 89240
Chitry 353 15,20 23 89108 89530
Coulanges-la-Vineuse 826 10,59 78 89118 89580
Escamps 888 22,21 40 89154 89240
Escolives-Sainte-Camille 702 7,52 93 89155 89290
Gurgy 1716 13,12 131 89198 89250
Gy-l’Évêque 454 15,02 30 89199 89580
Irancy 279 11,98 23 89202 89290
Jussy 384 7,28 53 89212 89290
Lindry 1387 15,23 91 89228 89240
Monéteau 3985 18,19 219 89263 89470
Montigny-la-Resle 588 16,19 36 89265 89230
Perrigny 1272 12,62 101 89295 89000
Quenne 472 8,72 54 89319 89290
Saint-Bris-le-Vineux 1024 31,23 33 89337 89530
Saint-Georges-sur-Baulche 3230 9,60 336 89346 89000
Vallan 680 11,70 58 89427 89580
Venoy 1800 22,74 79 89438 89290
Villefargeau 1107 13,77 80 89453 89240
Villeneuve-Saint-Salves 253 7,04 36 89463 89230
Vincelles 930 12,53 74 89478 89290
Vincelottes 279 1,85 151 89479 89290
Communauté d’agglomération
de l’Auxerrois
67979 434,03 157 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CA de l’Auxerrois (SIREN: 200 067 114) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 25. September 2016