Bistum Tanjungkarang

römisch-katholisches Bistum in Indonesien

Das Bistum Tanjungkarang (lat.: Dioecesis Tangiungkaranganus) ist eine in Indonesien gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Tanjungkarang.

Bistum Tanjungkarang
Basisdaten
Staat Indonesien
Metropolitanbistum Erzbistum Palembang
Diözesanbischof Sedisvakanz
Gründung 1952
Fläche 35.288 km²
Pfarreien 24 (2017 / AP2018)
Einwohner 9.709.927 (2017 / AP2018)
Katholiken 73.793 (2017 / AP2018)
Anteil 0,8 %
Diözesanpriester 38 (2017 / AP2018)
Ordenspriester 30 (2017 / AP2018)
Katholiken je Priester 1085
Ordensbrüder 34 (2017 / AP2018)
Ordensschwestern 232 (2017 / AP2018)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Indonesisch
Kathedrale Cathedral of Christ the King
Website http://keuskupantanjungkarang.webs.com/

GeschichteBearbeiten

Papst Pius XII. gründete die Apostolische Präfektur Tandjung-Karang am 19. Juni 1952 aus Gebietsabtretungen der Apostolischen Präfektur Palembang. Am 3. Januar 1961 wurde sie in den Rang eines Bistums erhoben und dem Erzbistum Medan als Suffragandiözese unterstellt.

Am 22. August 1973 nahm es den aktuellen Namen an. Am 1. Juli 2003 wurde es ein Teil der neuen Kirchenprovinz des Erzbistums Palembang.

OrdinarienBearbeiten

Apostolischer Präfekt von Tandjung-KarangBearbeiten

  • Albert Hermelink Gentiaras SCI (1952–1961)

Bischof von Tandjung-KarangBearbeiten

  • Albert Hermelink Gentiaras SCI (1961–1973)

Bischöfe von TanjungkarangBearbeiten

StatistikBearbeiten

Jahr Bevölkerung Priester Ständige Diakone Ordensleute Pfarreien
Katholiken Einwohner % Gesamtanzahl Diözesan­priester Ordenspriester Katholiken je Priester Ordensbrüder Ordens­schwestern
1969 30.031 2.350.000 1,3 20 1 19 1.501 22 80 9
1980 60.285 3.525.000 1,7 29 1 28 2.078 62 118 11
1990 77.280 6.140.000 1,3 20 2 18 3.864 34 100 11
1998 88.372 8.351.000 1,1 36 22 14 2.454 32 185 18
2001 82.695 8.658.700 1,0 39 24 15 2.120 34 206 20
2002 88.896 6.894.437 1,3 38 24 14 2.339 31 215 19
2003 90.261 6.894.437 1,3 41 26 15 2.201 28 224 20
2004 93.518 6.908.437 1,4 43 25 18 2.174 22 230 20
2017 73.793 9.709.927 0,8 68 38 30 1.085 34 232 24

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten