Hauptmenü öffnen

Andrea Stullich

deutsche Politikerin (CDU) und Journalistin

LebenBearbeiten

Stullich wuchs in Sankt Augustin-Hangelar auf, ihr Vater ist der langjährige Bundestagsabgeordnete und Landrat des Rhein-Sieg-Kreises Franz Möller.[1] Ihr Abitur machte sie am Sankt-Adelheid-Gymnasium in Bonn-Pützchen.

Sie war als Moderatorin, Redakteurin und später als Programmleiterin von Radio Bamberg tätig. Ab Mai 1999 war sie Chefredakteurin von Radio RST im Münsterland. Zum 1. März 2017 ließ sie sich beim Sender freistellen. Stullich gelang am 14. Mai 2017 bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 der Einzug als Abgeordnete in den Landtag Nordrhein-Westfalen im Landtagswahlkreis Steinfurt II als Direktkandidatin. Sie ist verheiratet, hat eine Tochter und wohnt mit ihrer Familie in Rheine-Mesum.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mario Quadt: Neu im Landesparlament - Landtagsabgeordneter aus Alfter fährt mit dem Rad. In: General-Anzeiger Bonn. 4. November 2017, abgerufen am 24. Januar 2019.