Hauptmenü öffnen

Alfred de Rauch

französischer Eishockeyspieler

Alfred Antoine de Rauch (* 13. Juni 1887 in St. Petersburg; nach 1928) war ein französischer Eishockeyspieler.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Alfred de Rauch nahm für die französische Eishockeynationalmannschaft an den Olympischen Sommerspielen 1920 in Antwerpen sowie den Olympischen Winterspielen 1924 in Chamonix und 1928 in St. Moritz teil. Bei der Europameisterschaft 1923 gewann er mit seiner Mannschaft die Silbermedaille.[1] Bei der Europameisterschaft 1924 gewann er mit Frankreich sogar die Goldmedaille.[2]

Auf Vereinsebene spielte er für den Club des Patineurs de Paris. Mit der Mannschaft gewann er in den Spielzeiten 1911/12[3] und 1921/22[4] jeweils den französischen Meistertitel.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Championnats d'Europe 1923 bei hockeyarchives.info (französisch)
  2. Championnats d'Europe 1924 bei hockeyarchives.info (französisch)
  3. passionhockey.com, Championnat de France 1911/12
  4. passionhockey.com, Championnat de France 1921/22