Accademia nazionale d’arte drammatica

Universität in Italien

Die Accademia nazionale d’arte drammatica (italienisch Nationale Akademie der dramatischen Kunst) ist die einzige staatliche Theaterhochschule in Italien. Sie wurde 1936 durch den Theaterkritiker Silvio D’Amico (1887–1955) gegründet und trägt seit dessen Tod seinen Namen. Ihr Sitz befindet sich in Rom. Sie wird vom italienischen Ministerium für Unterricht, Universitäten und Forschung und dem Ministerium für Kulturgüter und Tourismus finanziert und verleiht Bachelor- und Masterabschlüsse.

OrganisationBearbeiten

Jedes Jahr findet unter der Leitung des Erziehungsministeriums ein öffentlicher Zulassungswettbewerb statt, zu dem sich Italiener und Ausländer zwischen 18 und 25 Jahren mit Hochschulreife anmelden können.

Mit Unterstützung des italienischen Außenministeriums wurden in den letzten Jahren zahlreiche Austauschprogramme mit führenden europäischen Hochschulen eingeführt, unter anderem mit der GITIS in Moskau, der Guildhall School in London, dem Institut del Teatre in Barcelona, der Universität der Künste Berlin und der ENSATT in Lyon. Regelmäßig werden internationale Auftritte durchgeführt.[1]

GeschichteBearbeiten

Vorgängerin war eine Schauspielschule aus dem 19. Jahrhundert, die zu Beginn der Accademia di Santa Cecilia angeschlossen war. Sie war nach Eleonora Duse benannt und wurde 1936 zum Zeitpunkt der Eröffnung der Akademie geschlossen. Silvio D’Amico, der an der früheren Schauspielschule Geschichte des Theaters unterrichtet hatte und mit dem Nobelpreisträger Luigi Pirandello und dem französischen Regisseur Jacques Copeau befreundet war, übernahm während zwei Jahrzehnten die künstlerische Leitung der Institution.

Eine in den 1960er Jahren angestrebte Fusion mit dem Centro Sperimentale di Cinematografia und der nationalen Tanzakademie (Accademia nazionale di danza) kam schließlich nicht zustande.

Absolventen (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Accademia Nazionale d'Arte Drammatica (ital.)

Koordinaten: 41° 55′ 12″ N, 12° 29′ 36″ O