ATP Challenger Bangkok-6

Der ATP Challenger Bangkok (offiziell: Bangkok Challenger) war ein Tennisturnier, das von 1990 bis 2002 mit Unterbrechungen in Bangkok, Thailand, stattfand. Es gehörte zur ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Hartplatz gespielt.

Bangkok Challenger
ATP Challenger Tour
Austragungsort Bangkok
Thailand Thailand
Erste Austragung 1990
Letzte Austragung 2002
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 25.000 US$
Stand: Turnierende

Liste der SiegerBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2002 Niederlande  John van Lottum Deutschland Bundesrepublik  Frank Moser 7:5, 6:4
2001 Thailand  Paradorn Srichaphan Niederlande  John van Lottum 6:2, 6:3
1999–2000: nicht ausgetragen
1998 Indien  Leander Paes Japan  Gouichi Motomura 6:4, 7:5
1991–1997: nicht ausgetragen
1990 Tschechoslowakei  Sláva Doseděl Deutschland Bundesrepublik  Patrick Baur 6:3, 6:4

DoppelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2002 Australien  Anthony Ross
Australien  Grant Silcock
Argentinien  Federico Browne
Niederlande  Rogier Wassen
kampflos
2001 Tschechien  Jaroslav Levinský
Pakistan  Aisam-ul-Haq Qureshi
Australien  Jaymon Crabb
Australien  Peter Luczak
6:3, 6:75, 7:65
1999–2000: nicht ausgetragen
1998 Australien  Peter Tramacchi
Simbabwe  Kevin Ullyett
Ungarn  Gábor Köves
Ungarn  Attila Sávolt
6:4, 6:3
1991–1997: nicht ausgetragen
1990 Vereinigte Staaten  Jonathan Canter
Neuseeland  Bruce Derlin
Australien  Neil Borwick
Neuseeland  David Lewis
6:4, 6:4

WeblinksBearbeiten