Hauptmenü öffnen
754
Bildersturm unter Konstantin V., Darstellung aus der Chronik des Konstantin Manasses, 12. Jahrhundert
Das Konzil von Hiereia bei Konstantinopel verurteilt die Ikonen
und verurteilt Johannes von Damaskus als Häretiker.
754 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 202/203 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 746/747
Buddhistische Zeitrechnung 1297/98 (südlicher Buddhismus); 1296/97 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 57. (58.) Zyklus

Jahr des Holz-Pferdes 甲午 (am Beginn des Jahres Wasser-Schlange 癸巳)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 116/117 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 132/133 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 136/137 (26./27. Juni)
Jüdischer Kalender 4514/15 (22./23. September)
Koptischer Kalender 470/471
Römischer Kalender ab urbe condita MDVII (1507)

Ära Diokletians: 470/471 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1064/65 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1065/66 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 792
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 810/811 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

EuropaBearbeiten

AsienBearbeiten

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

ReligionBearbeiten

  • 5. Juni 754 oder 755: Bonifatius wird bei der Missionierung der Friesen von diesen bei Dokkum erschlagen.
  • um 754: Der angelsächsische Missionar Sola gründet ein Kloster, das später nach ihm Solnhofen benannt wird.

GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

Gestorben um 754Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 754 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien