28. Jahrhundert v. Chr.

Jahrhundert
(Weitergeleitet von 2800 v. Chr.)

Das 28. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2800 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2701 v. Chr. Dies entspricht dem Zeitraum 4750 bis 4651 vor heute oder dem Intervall 4171 bis 4091 Radiokohlenstoffjahre.

Zeitalter/EpocheBearbeiten

Erfindungen und EntdeckungenBearbeiten

 
Der Silbury Hill bei Avebury in England, errichtet ca. 2750 v. Chr.
 
Der Ring von Brodgar auf Orkney, ca. 2700 v. Chr.

PersönlichkeitenBearbeiten

 
Statue des Pharaos Djoser

Hinweis: Die Regierungsjahre lassen sich in diesem Jahrhundert noch nicht genau bestimmen. Von daher handelt es sich um ungefähre Schätzungen.

Pharaonen von ÄgyptenBearbeiten

König von KišBearbeiten

Könige von UrukBearbeiten

  • Enmerkar (um 2750 v. Chr.)
  • Lugalbanda (um 2740 v. Chr.)
  • Dumuzi (um 2720 v. Chr./Möglicherweise ein vergöttlichter sumerischer Herrscher)

SonstigeBearbeiten

  • Imhotep, erster großer Baumeister des Alten Reichs in Ägypten, wurde geboren.

Archäologische KulturenBearbeiten

Kulturen in NordafrikaBearbeiten

Kulturen in Mesopotamien und im Nahen OstenBearbeiten

 
Frauenkopf aus Ḫafāǧī, Frühdynastisch II, ca. 2700 v. Chr.

Kulturen in OstasienBearbeiten

Kulturen in SüdasienBearbeiten

Kulturen in NordasienBearbeiten

Kulturen in EuropaBearbeiten

 
Streitaxtkopf der Bootaxtkultur aus Dänemark, ca. 2800–2400 v. Chr.
 
Kykladisches Gefäß aus Marmor mit Ösenrippen, ca. 3000–2700 v. Chr.

Kulturen in AmerikaBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 28. Jahrhundert v. Chr. – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sumerer (Memento vom 15. November 2011 im Internet Archive). In: wissen.de. Abgerufen am 25. Februar 2012.
  2. Altes Reich – Geschichte Ägypten. In: Ägypten Spezialist. Abgerufen am 27. März 2012.
  3. David W. Anthony: The Horse, the Wheel, and Language: How Bronze-Age Riders from the Eurasian Steppes Shaped the Modern World. Princeton University Press, Princeton, NJ 2007, ISBN 978-0-691-05887-0, S. 308.