Hauptmenü öffnen

Das 21. Kanadische Kabinett (engl. 21st Canadian Ministry, franz. 21e conseil des ministres du Canada) regierte Kanada vom 4. Juni 1979 bis zum 2. März 1980. Dieses von Premierminister Joe Clark angeführte Kabinett bestand aus Mitgliedern der Progressiv-konservativen Partei.

MinisterBearbeiten

Amt Name Zeitraum
Premierminister Joe Clark 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Außenminister Flora Isabel MacDonald 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Justizminister und Attorney General Jacques Flynn 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Verteidigungsminister Allan McKinnon 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Finanzminister John Crosbie 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für nationale Einkünfte Walter David Baker 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Verkehrsminister Donald Mazankowski 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Umweltminister John Allen Fraser 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Arbeitsminister Lincoln Alexander 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für nationale Gesundheit und Wohlfahrt David Crombie 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Landwirtschaftsminister John Wise 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Fischerei und Ozeane James McGrath 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Industrie-, Handels- und Gewerbeminister Robert de Cotret 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Energie, Bergbau und Ressourcen Ray Hnatyshyn 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Wissenschafts- und Technologieminister Ray Hnatyshyn
Heward Grafftey
4. Juni 1979 – 8. Oktober 1979
9. Oktober 1979 – 2. März 1980
Minister für Kommunikation David Macdonald 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Versorgung und Dienstleistungen Roch La Salle 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Postminister John Allen Fraser 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Konsumenten- und Unternehmensangelegenheiten Allan Lawrence 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für staatliche Bauvorhaben Erik Nielsen 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Beschäftigung und Einwanderung Ronald Atkey 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Indianerangelegenheiten und Entwicklung des Nordens Jake Epp 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für regionale wirtschaftliche Expansion Elmer MacKay 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für wirtschaftliche Entwicklung Robert de Cotret 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Minister für Veteranenangelegenheiten Allan McKinnon 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Beigeordneter Verteidigungsminister vakant 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Staatssekretär für Kanada David Macdonald 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Präsident des Schatzamtausschusses Sinclair Stevens 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Präsident des Kronrates Walter David Baker 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Solicitor General Allan Lawrence 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Fraktionsvorsitzender der Regierungspartei im Senat Jacques Flynn 4. Juni 1979 – 2. März 1980
Staatsminister (mit unterstützenden Aufgaben) Martial Asselin
William H. Jarvis
Heward Grafftey
Perrin Beatty
Robert Howie
Steve Paproski
Ronald Huntington
Michael Wilson
4. Juni 1979 – 2. März 1980
4. Juni 1979 – 2. März 1980
4. Juni 1979 – 8. Oktober 1979
4. Juni 1979 – 2. März 1980
4. Juni 1979 – 2. März 1980
4. Juni 1979 – 2. März 1980
4. Juni 1979 – 2. März 1980
4. Juni 1979 – 2. März 1980

WeblinksBearbeiten