2030 in anderen Kalendern
Ab urbe condita 2783
Armenischer Kalender 1478–1479
Äthiopischer Kalender 2022–2023
Badi-Kalender 186–187
Bengalischer Kalender 1436–1437
Berber-Kalender 2980
Buddhistischer Kalender 2574
Burmesischer Kalender 1392
Byzantinischer Kalender 7538–7539
Chinesischer Kalender
 – Ära 4726–4727 oder
4666–4667
 – 60-Jahre-Zyklus

Erde-Hahn (己酉, 46)–
Metall-Hund (庚戌, 47)

Französischer
Revolutionskalender
CCXXXVIIICCXXXIX
238–239
Hebräischer Kalender 5790–5791
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat 2086–2087
 – Shaka Samvat 1952–1953
Iranischer Kalender 1408–1409
Islamischer Kalender 1451–1452
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära): Reiwa 12
 – Kōki 2690
Koptischer Kalender 1746–1747
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära 4363
 – Juche-Ära 119
Minguo-Kalender 119
Olympiade der Neuzeit XXXIV
Seleukidischer Kalender 2341–2342
Thai-Solar-Kalender 2573

2030 ist ein Jahr mit 365 Tagen. Das Jahr beginnt am Dienstag, dem 1. Januar und endet ebenfalls an einem Dienstag, dem 31. Dezember.[1]

Voraussichtliche EreignisseBearbeiten

JahrestageBearbeiten

GedenktageBearbeiten

Kulturelle ReferenzenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 2030 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kalender für das Jahr 2030
  2. https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/bestandsaufnahme/energie-1688524
  3. https://www.bee-ev.de/presse/mitteilungen/detailansicht/bee-legt-szenario-zur-umsetzung-des-65-ziels-im-jahr-2030-vor
  4. WM 2030: Paraguay will Turnier mit Argentinien und Uruguay ausrichten. In: Spiegel Online. 31. August 2017, abgerufen am 9. Juni 2018.
  5. https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-25-jahre-bis-zum-rrx_aid-3419585