World Grand Prix 1998 (Darts)

1. Austragung des von der Professional Darts Corporation (PDC) organisierten Darts-Majorturniers
World Grand Prix 1998

Darts in a dartboard.jpg
Turnierstatus

Turnierart Ranglistenturnier
Veranstalter PDC
Austragungsort Casino Rooms,
Rochester (Kent)
Turnierdaten
Titelverteidiger -
Teilnehmer 16
Eröffnungsspiel 14. Oktober 1998
Endspiel 18. Oktober 1998
Preisgeld (gesamt) £38.000
Preisgeld (Sieger) £9.000
Sieger EnglandEngland Phil Taylor
Statistiken
← -
 
1999

Der World Grand Prix war ein Major-Turnier im Dartsport und wurde vom 14. bis zum 18. Oktober 1998 zum ersten Mal von der Professional Darts Corporation (PDC) veranstaltet. Austragungsort war das Casino Rooms in Rochester (Kent).

Der erste Sieger der Turniergeschichte wurde Phil Taylor.

FormatBearbeiten

Das Turnier wurde im K.-o.-System gespielt. Spielmodus in der 1. Runde war ein best of 21 sets. Im Finale ein best of 25 sets. Jedes leg wurde im 501-double-in-double-out-Modus gespielt.

PreisgeldBearbeiten

Insgesamt wurden £38.000 an Preisgeldern ausgeschüttet.[1] Das Preisgeld wurde unter den Teilnehmern wie folgt verteilt:

Position (Anzahl der Spieler) Preisgeld
Gewinner (1) £ 9.000
Finalist (1) £ 5.000
Halbfinalisten (2) £ 3.000
Viertelfinalisten (4) £ 2.000
Achtelfinalisten (8) £ 1.250
£ 38.000

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. England  Rod Harrington Finale
02. England  Alan Warriner 1. Runde
03. England  Phil Taylor Sieg
04. England  Peter Manley Halbfinale

ErgebnisseBearbeiten

  Runde 1 14.–15. Okt. 1998
best of 21 sets
  Viertelfinale 16. Okt. 1998
best of 21 sets
  Halbfinale 17. Okt. 1998
best of 21 sets
  Finale 18. Okt. 1998
best of 25 sets
                                     
1 England  Rod Harrington 11                  
England  Mick Manning 5  
1 England  Rod Harrington 11
  England  Graeme Stoddart 5  
England  Graeme Stoddart 11
 
Vereinigte Staaten  Paul Lim 4  
1 England  Rod Harrington 11
  4 England  Peter Manley 8  
4 England  Peter Manley 11      
 
England  Peter Evison 5  
4 England  Peter Manley 11
  England  Dennis Priestley 8  
England  Dennis Priestley 11
 
England  Keith Deller 9  
1 England  Rod Harrington 8
  3 England  Phil Taylor 13
2 England  Alan Warriner 7            
 
England  Shayne Burgess 11  
England  Shayne Burgess 11
  Vereinigte Staaten  Gary Mawson 4  
Vereinigte Staaten  Gary Mawson 11
 
England  Bob Anderson 10  
England  Shayne Burgess 2
  3 England  Phil Taylor 11  
3 England  Phil Taylor 11      
 
Vereinigte Staaten  Steve Brown 2  
3 England  Phil Taylor 11
  England  John Lowe 4  
England  John Lowe 11
 
Kanada  John Part 5  

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. World Grand Prix 1998 (Darts) in der Datenbank von DartsDatabase.co.uk (englisch)