Wikipedia:Hauptseite/Artikel des Tages/Montag

Abkürzung: WP:ADTMO
Bitte beim Aktualisieren dieser Vorlage
Sobald der Artikel als AdT auf der Hauptseite eingebunden ist,
  • sollten dir Fehler (Grammatik, Logik oder Typografie betreffend) auffallen, kannst du die Vorlage anpassen. Ist dir das nicht möglich (wenn du kein Sichter bist), dann wende dich mit deinen Änderungswünschen für den heutigen Aufmacher des Artikels des Tages bitte vor Ort.
  • nimm keine Änderungen am vergangenen AdT vor, sondern nur noch Aktualisierungen für die Folgewoche, da sonst die Warnungen zu veralteten AdTs nicht funktionieren.

Vorschlag für Montag, 25. Januar 2021: USS Wisconsin (BB-64)
Die USS Wisconsin (BB-64) ist ein Schlacht­schiff der United States Navy und gehört der Iowa-Klasse an. Nach der Kiel­legung am 25. Januar 1941 und der Indienst­stellung am 16. April 1944 wurde die Wiscon­sin bis August 1945 im Pazifik vor Japan einge­setzt. Ihre Haupt­auf­gaben waren der Schutz der Flug­zeug­träger vor japani­schen Kampf­flug­zeugen sowie Küsten­beschieß­ung. Nach dem Krieg wurde das Schiff der Reserve­flotte zuge­teilt, jedoch bereits 1951 reakti­viert, um im Korea­krieg die UN-Truppen gegen Nord­korea zu unter­stützen. Wie schon im Zwei­ten Welt­krieg zer­störte die Wiscon­sin vor allem Indus­trie und Infra­struk­tur, aber beschoss auch Artillerie­stellun­gen und Truppen­ansamm­lungen. Nach dem Krieg folgte 1958 die erneute Außer­dienst­stellung und Ein­mottung. Bis 2006 wurde die Wiscon­sin in der Reserve­flotte weiter unter­halten und dann end­gültig gestri­chen. 2009 wurde das Schlacht­schiff der Stadt Norfolk im Bundes­staat Virginia über­geben und ist dort heute als Museums­schiff der Öffent­lich­keit zugänglich. – Zum Artikel …
Wikidata-Kurzbeschreibung für USS Wisconsin (BB-64):
Schlachtschiff der Iowa-Klasse (Bearbeiten)