Hauptmenü öffnen

Vars (Hautes-Alpes)

Gemeinde im Département Hautes-Alpes, Frankreich

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde grenzt im Nordosten an Ceillac, im Südosten an Saint-Paul-sur-Ubaye, im Südwesten an Crévoux, im Westen an Saint-André-d’Embrun und Risoul sowie im Nordwesten an Guillestre. Der Col de Vars ist ein 2108 m hoher Gebirgspass.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2012
Einwohner 245 433 779 897 941 637 606 706

Bedeutung für den SportBearbeiten

Der Ort ist überregional durch seine Spezialpiste für Speed Skiing bekannt, auf welcher bereits zahlreiche Geschwindigkeitsweltrekorde aufgestellt wurden. Die Chabrière-Piste mit einer Länge von 1,3  km und einem Gefälle von 98 Prozent am Anfang der Strecke befindet sich im Skigebiet La Forêt Blanche.[1][2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Vars (Hautes-Alpes) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Geschwindigkeitsrekord im Skifahren auf www.snowplaza, abgerufen am 17. Dezember 2017.
  2. Schmidhofer so schnell wie noch nie