Hauptmenü öffnen

Die Tour de Kumano (jap. ツール・ド・熊野, dt. Kumano-Rundfahrt) ist ein japanisches Straßenrad-Etappenrennen.

Die Tour de Kumano wurde im Jahr 2006 zum ersten Mal ausgetragen. Seitdem ist sie Teil der UCI Asia Tour und ist in die UCI-Kategorie 2.2 eingestuft. Das Rennen findet jährlich im Mai in der japanischen Region Kumano statt.

SiegerlisteBearbeiten

Jahr Sieger Zweiter Dritter
2019 Venezuela  Orluis Aular Japan  Atsushi Oka Algerien  Youcef Reguigui
2018 Niederlande  Marc de Maar Australien  Benjamin Dyball Spanien  Benjamin Prades
2017 Spanien  José Vicente Toribio Spanien  Óscar Pujol Spanien  Marcos Garcia
2016 Spanien  Óscar Pujol Spanien  Benjamín Prades Frankreich  Thomas Lebas
2015 Spanien  Benjamín Prades Russland  Ilja Gorodnitschew Frankreich  Damien Monier
2014 Spanien  Francisco Mancebo Spanien  José Vicente Toribio Australien  Cameron Bayly
2013 Kolumbien  Julián Arredondo Italien  Fortunato Baliani Australien  Nathan Earle
2012 Italien  Fortunato Baliani Kolumbien  Julián Arredondo Frankreich  Thomas Lebas
2011 Italien  Fortunato Baliani Kolumbien  Miguel Ángel Rubiano Japan  Taiji Nishitani
2010 Kasachstan  Andrei Misurow Japan  Takashi Miyazawa Japan  Shinichi Fukushima
2009 Kasachstan  Walentin Iglinski Japan  Shinri Suzuki Kasachstan  Dmitri Fofonow
2008 Japan  Miyataka Shimizu Japan  Satoshi Hirose Japan  Yukiya Arashiro
2007 Japan  Suzuki Mari Japan  Yoshimitsu Tsuji
2006 Japan  Tomoya Kano Japan  Suzuki Mari Japan  Kazuya Okazaki

WeblinksBearbeiten