Hauptmenü öffnen
Tetjana Klimtschenko Straßenradsport
Tetjana Klimtschenko mit ihrer EM-Silbermedaille im Scratch (2017)
Tetjana Klimtschenko mit ihrer
EM-Silbermedaille im Scratch (2017)
Zur Person
Vollständiger Name Tetjana Ihoriwna Klimtschenko
Geburtsdatum 8. Mai 1994
Nation UkraineUkraine Ukraine
Disziplin Bahn (Ausdauer)
Zum Team
Aktuelles Team Lviv Cycling Team women
Funktion Fahrerin
Wichtigste Erfolge
Bahnrad-Weltcup
2017 Gold Los Angeles - Scratch
UEC-Bahn-Europameisterschaften
2017 Silber - Scratch
Letzte Aktualisierung: 14. März 2019

Tetjana Ihoriwna Klimtschenko, auch Tetyana Klimchenko, (ukrainisch Тетяна Ігорівна Клімченко; * 8. Mai 1994 in Tscherwonohrad) ist eine ukrainische Radsportlerin, die auf Ausdauerdisziplinen auf der Bahn spezialisiert ist.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2012 wurde Tetjana Klimtschenko Vize-Europameisterin der Juniorinnen im Omnium; im Jahr darauf errang sie in derselben Disziplin Bronze in der Kategorie U23. Bis 2017 wurde sie zudem sechs Mal ukrainische Meisterin in verschiedenen Bahnrad-Disziplinen.

Beim vierten Lauf des Bahnrad-Weltcups 2016/17 in Los Angeles gewann Klimtschenko den Scratch und belegte Rang zwei in der Gesamtwertung.

Tetjana Klimtschenko studiert an der Staatlichen Sporthochschule in Lwiw.

ErfolgeBearbeiten

2012
2014
2015
2016
2017

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Tetjana Klimtschenko – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien