Hauptmenü öffnen

Shalrie Joseph

grenadischer Fußballspieler

Shalrie Joseph (* 24. Mai 1978 in St. George’s) ist ein grenadischer Fußballspieler.

Shalrie Joseph
Shalrie Joseph warmup 2010.jpg
Personalia
Geburtstag 24. Mai 1978
Geburtsort St. George’sGrenada
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1999–2000 Bryant and Stratton
2000–2002 St. John’s University
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002 New York Freedom
2003–2012 New England Revolution 261 (37)
2012 CD Chivas USA 12 0(2)
2013– Seattle Sounders FC 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2001– Grenada 16 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. Oktober 2012

2 Stand: 6. Januar 2012

Als Jugendlicher übersiedelte er mit seiner Familie in die USA. Dort wuchs er in Brooklyn, New York auf. 1999 schloss er sein Studium am Bryant & Stratton College ab. Anschließend studierte er an der St. John’s University und spielte dort in der Universitätsmannschaft.

Joseph wurde 2002 im Draft der Major League Soccer von New England Revolution ausgewählt. Jedoch suchte er zunächst vergeblich nach einem Klub außerhalb der USA. Daher beschloss er, für New York Freedom zu spielen, ehe er sich 2003 endgültig dem Kader von New England Revolution anschloss.

Dort schaffte er rasch den Durchbruch und gilt als einer der talentiertesten defensiven Mittelfeldspieler der Liga. In der Saison 2005 wurde er Mannschaftskapitän und wurde am Ende der Saison in die beste Elf gewählt. Später wurde er Vize-Kapitän der Mannschaft.

In der Saison 2012 wechselte Joseph zu CD Chivas USA.

2013 unterschrieb Joseph einen Vertrag beim Seattle Sounders FC.

NationalmannschaftBearbeiten

Seit 2002 läuft Joseph zudem für Grenada auf. Für die Spice Boyz nahm er an der Karibikmeisterschaft und der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2006 teil.

WeblinksBearbeiten