Rally UHC Cycling/Saison 2019

Dieser Artikel listet Erfolge und Fahrer des Radsportteams Rally Cycling-UHC in der Saison 2019 auf.

Erfolge in der UCI America TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
19. Juni Kanada  1. Etappe Tour de Beauce 2.2 Vereinigte Staaten  Tyler Magner

Erfolge in der UCI Europe TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
5. April Italien  3. Etappe Giro di Sicilia 2.1 Vereinigte Staaten  Brandon McNulty
3.–6. April Italien  Gesamtwertung Giro di Sicilia 2.1 Vereinigte Staaten  Brandon McNulty
28. April Vereinigtes Konigreich  Rutland-Melton International CiCLE Classic 1.2 Vereinigte Staaten  Colin Joyce

Nationale Straßen-RadsportmeisterBearbeiten

Datum Rennen Sieger
28. Juni Kanada  Kanadische Meisterschaft – Einzelzeitfahren Kanada  Rob Britton
30. Juni Kanada  Kanadische Meisterschaft – Straßenrennen Kanada  Adam de Vos

MannschaftBearbeiten

 Team roster
NameGeburtsdatumLandVorheriges Team
Ryan Anderson22. Juli 1987  KanadaDirect Énergie (2017)
Rob Britton22. September 1984  KanadaSmartStop (2015)
Robin Carpenter20. Juni 1992  Vereinigte StaatenHolowesko Citadel Racing Team (2017)
Pier-André Côté24. April 1997  KanadaSilber (2018)
Matteo Dal-Cin14. Januar 1991  Kanada
Adam de Vos21. Oktober 1993  KanadaH&R Block (2015)
Nigel Ellsay30. April 1994  KanadaSilber (2017)
Evan Huffman7. Januar 1990  Vereinigte Staaten
Colin Joyce6. August 1994  Vereinigte StaatenAxeon-Hagens Berman (2016)
Tyler Magner3. Mai 1991  Vereinigte StaatenHolowesko Citadel Racing Team (2017)
Gavin Mannion24. August 1991  Vereinigte StaatenUnitedHealthcare (2018)
Brandon McNulty2. April 1998  Vereinigte Staaten
John Murphy 15. Dezember 1984  Vereinigte StaatenHolowesko Citadel (2018)
Kyle Murphy5. Oktober 1991  Vereinigte Staaten
Emerson Oronte29. Januar 1990  Vereinigte Staaten
Svein Tuft9. Mai 1977  KanadaMitchelton-Scott (2018)
Quelle: UCI

WeblinksBearbeiten