Nipun Java

indischer Pokerspieler
Nipun Java
Nipun Java (2019)
Nipun Java (2019)
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsort IndienIndien Kalkutta
Nicknames
0
JavatiniPokerStars

JavatiniiFull Tilt Poker, BlackChip, Lock Poker & WSOP.com
Wohnort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles
Livepoker-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 0.270.509 $
Gesamtes Preisgeld 2.722.801 $
World Series of Poker
Bracelets 2
Cashes 34
Bestes Main Event 256. (2014)
  Main Event der World Poker Tour  
Titel keine
Cashes 11
  Main Event von partypoker Live  
Titel keine
Cashes 1
Letzte Aktualisierung: 8. Januar 2020

Nipun Java (* in Kalkutta)[1] ist ein professioneller indischer Pokerspieler. Er ist zweifacher Braceletgewinner der World Series of Poker.

PersönlichesBearbeiten

Java arbeitete vor seiner Pokerkarriere als Softwareentwickler. Er lebt in Los Angeles.[1]

PokerkarriereBearbeiten

WerdegangBearbeiten

Java spielt seit November 2007 online unter den Nicknames Javatini (PokerStars) und Javatinii (Full Tilt Poker, BlackChip, Lock Poker sowie WSOP.com). Seine Turniereinnahmen belaufen sich auf über 450.000 US-Dollar.[2] Seit 2009 nimmt er auch an renommierten Live-Turnieren teil.[3]

Java war Ende Mai 2010 erstmals bei der World Series of Poker (WSOP) im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas erfolgreich und kam bei einem Turnier der Variante No Limit Hold’em in die Geldränge.[4] Im Februar 2014 belegte er bei einem Turnier des LA Poker Classic in Los Angeles den zweiten Platz, der mit rund 115.000 Dollar bezahlt wurde.[5] Einen Monat später gewann Java das Main Event des WSOP-Circuitturniers in Los Angeles und erhielt eine Siegprämie von knapp 230.000 Dollar.[6] Bei der WSOP 2014 erreichte er im Main Event den fünften Turniertag und schied dort auf dem mit knapp 40.000 Dollar dotierten 256. Platz aus.[7] Ende Juni 2015 saß Java an seinem ersten WSOP-Finaltisch und wurde bei einem Event in Six Handed Pot Limit Omaha Zweiter für rund 270.000 Dollar, das sein bis heute höchstes Preisgeld darstellt.[8] Bei der WSOP 2017 gewann Java gemeinsam mit seinem Landsmann Aditya Sushant ein Tag-Team-Event, wofür die beiden eine Siegprämie von mehr als 150.000 Dollar erhielten und zu den ersten indischen Braceletgewinnern überhaupt wurden.[9][10] Einen Monat später sicherte sich Java bei der Online Championship der Turnierserie erneut einen Turniersieg und erhielt eine Siegprämie von knapp 240.000 Dollar sowie sein zweites Bracelet.[11] Anfang August 2017 setzte er sich auch bei einem Deepstack-Event der Seminole Hard Rock Poker Open in Hollywood, Florida, durch und erhielt den Hauptpreis von rund 230.000 Dollar.[12]

Insgesamt hat sich Java mit Poker bei Live-Turnieren mehr als 2,5 Millionen Dollar erspielt[3] und ist damit nach Vivek Rajkumar der zweiterfolgreichste indische Pokerspieler.[13]

BraceletübersichtBearbeiten

Java kam bei der WSOP 34-mal ins Geld und gewann zwei Bracelets:[1]

Jahr Buy-in (in $) Turnier Teilnehmer Preisgeld (in $)
2017 1000 Tag Team No-Limit Hold’em 0843
150.637geteilt mit Aditya Sushant
1000 WSOP.com Online No-Limit Hold’em Championship 1312 237.688

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Nipun Java in der Datenbank der World Series of Poker, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  2. Javatinii in der Datenbank von PocketFives, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  3. a b Nipun Java in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  4. 41st World Series of Poker (WSOP) 2010 ($ 1,000 No Limit Hold’em) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  5. WPT – LA Poker Classic ($ 1,600 No Limit Hold’em Playboy $500,000 Guarantee) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  6. WSOP Circuit – Los Angeles ($ 1,675 No Limit Hold’em Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  7. 45th World Series of Poker (WSOP) 2014 ($ 10,000 World Championship – No Limit Hold’em (Event #65)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  8. 46th World Series of Poker (WSOP) 2015 ($ 3,000 Pot Limit Omaha Six Handed (Event #46)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  9. 48th World Series of Poker (WSOP) 2017 ($ 1,000 No Limit Hold’em – Tag Team (Event #10)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  10. WSOP News: Nipun Java and Aditya Sushant make history in $1,000 Tag Team No-Limit Hold’em auf wsop.com vom 7. Juni 2017, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  11. 48th World Series of Poker (WSOP) 2017 ($ 1,000 No Limit Hold’em – WSOP.com Online Championship (Event #71)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  12. 2017 Seminole Hard Rock Poker Open ($ 570 No Limit Hold’em – Deep Stack (Event #1)) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).
  13. India All Time Money List in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 5. Januar 2019 (englisch).