Nikola Ćirić

serbischer Tennisspieler
Nikola Ćirić Tennisspieler
Nation: SerbienSerbien Serbien
Geburtstag: 2. August 1983
Größe: 201 cm
Gewicht: 94 kg
1. Profisaison: 2000
Rücktritt: 2014
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Trainer: Damir Dimitrijevic
Preisgeld: 197.303 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 151 (1. August 2011)
Doppel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 168 (5. November 2012)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Nikola Ćirić (serbisch-kyrillisch Никола Ћирић, * 2. August 1983 in Belgrad) ist ein ehemaliger ein serbischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Nikola Ćirić spielte in seiner Karriere hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour.

Er konnte 15 Einzel- und neun Doppelsiege auf der ITF Future Tour feiern. Auf der ATP Challenger Tour gewann er vier Doppelturniere. Zum 29. November 2010 durchbrach er erstmals die Top 200 der Weltrangliste im Einzel und seine höchste Platzierung war ein 151. Rang im August 2011. Im Doppel durchbrach er erstmals zum 24. September 2012 die Top 200 und erreichte als Bestwert den 168. Platz im November 2012.

Nikola Ćirić spielte im Jahr 2004 einmalig für die serbisch-montenegrinische Davis-Cup-Mannschaft und hat eine Doppelbilanz von 1:0 erzielt.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (4)

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 20. November 2011 Uruguay  Montevideo Sand Montenegro  Goran Tošić Uruguay  Marcel Felder
Argentinien  Diego Sebastián Schwartzman
7:65, 7:64
2. 15. September 2012 Spanien  Sevilla Sand Serbien  Boris Pašanski Niederlande  Stephan Fransen
Niederlande  Jesse Huta Galung
5:7, 6:4, [10:6]
3. 23. September 2012 Slowakei  Trnava Sand Montenegro  Goran Tošić Kroatien  Mate Pavić
Kroatien  Franko Škugor
7:60, 7:5
4. 23. Juni 2013 Marokko  Tanger Sand Serbien  Goran Tošić Osterreich  Maximilian Neuchrist
Kroatien  Mate Pavić
6:3, 6:75, [10:8]

WeblinksBearbeiten