NGC 7040

Galaxie
Galaxie
NGC 7040
{{{Kartentext}}}
SDSS-Aufnahme
AladinLite
Sternbild Füllen
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 21h 13m 16,5s[1]
Deklination +08° 51′ 54″[1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ S?[1]
Helligkeit (visuell) 14,0 mag[2]
Helligkeit (B-Band) 14,9 mag[2]
Winkel­ausdehnung 0,9′ × 0,8′[2]
Positionswinkel 150°[2]
Flächen­helligkeit 13,5 mag/arcmin²[2]
Physikalische Daten
Rotverschiebung 0,020399 ± 0,000026[1]
Radial­geschwin­digkeit (6115 ± 8) km/s[1]
Hubbledistanz
vrad / H0
(281 ± 20) · 106 Lj
(86,2 ± 6,0) Mpc [1]
Geschichte
Entdeckung Mark Walrod Harrington
Entdeckungsdatum 18. August 1882
Katalogbezeichnungen
NGC 7040 • UGC 11701 • PGC 66366 • CGCG 401-008 • MCG +01-54-004 • IRAS 21108+0839 • 2MASX J21131651+0851541 • HIPASS J2113+08

NGC 7040 ist die Bezeichnung für eine Spiralgalaxie im Sternbild Equuleus. Sie ist rund 281 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt.

NGC 7040 wurde am 18. August 1882 von dem US-amerikanischen Astronomen Mark Walrod Harrington entdeckt.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE
  2. a b c d e SEDS: NGC 7040
  3. Seligman