Merl (Luxemburg)

Merl (luxemburgisch: Märel) ist ein Stadtteil im Westen von Luxemburg-Stadt. Ende 2016 lebten 5381 Personen im Quartier. Der Umfang des Stadtteils beträgt 242 Hektar.[1] Die Anwohnerzahl wächst stetig.

Merl in Luxemburg-Stadt
Merl

GeschichteBearbeiten

Bis 1920 gehörte Merl noch zur damals eigenständigen Gemeinde Hollerich.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche St. Gangolf von 1882

SportBearbeiten

Der Fußballverein FC Red Star Merl-Belair ist in Merl beheimatet.

Der Polo Club Luxemburg ist in Merl beheimatet.

WeblinksBearbeiten

Commons: Merl – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Merl bei vdl.lu

Koordinaten: 49° 36′ 23″ N, 6° 6′ 44″ O