Hauptmenü öffnen
Geschäftsstelle des MTV

Der MTV 1846 Gießen (Männerturnverein C.R. 1846 Gießen) gehört zu den größten Sportvereinen in Hessen und zu den ältesten Sportvereinen Deutschlands. Über 2300 Mitglieder sind in 29 Abteilungen organisiert. In der Basketball-Bundesliga ist die ehemalige Basketball-Abteilung der Gießen 46ers aktiv.

Die Sportstätten liegen rund um das Vereinsheim des MTV 1846 Gießen. Der MTV verfügt über zwei Fußballfelder, der nördlichere Platz wurde 2007 komplett saniert und verfügt nun über einen Kunstrasenplatz und moderne Leichtathletik-Anlagen. Die "46ers" spielen in der Osthalle Gießen, eine umgebaute Schulsporthalle, in der Bundesligaspiele stattfinden.

SportprogrammBearbeiten

Der MTV Gießen bietet ein umfangreiches und vielseitiges Sportprogramm an. Aus 29 verschiedenen Sportsparten kann ausgewählt werden.

Neben den bekannt klassischen Sparten wie Fußball, Gymnastik, Turnen, Basketball und American Football sind auch die neuesten medizinischen Anforderungen entsprechenden Gesundheits- und Freizeitsportangebote vertreten. In den letzten Jahren kamen auch die Trendsportarten Floorball und Roundnet hinzu. Ein Hauptaugenmerk liegt auf dem Kinder- und Jugendbereich.

GeschichteBearbeiten

Im September 2012 beging die Basketballabteilung des MTV 1846 Giessen ihr 75-jähriges Bestehen und ist damit, nach dem VfL 1848 Bad Kreuznach, die zweitälteste Basketballabteilung in Deutschland.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 50° 34′ 41″ N, 8° 40′ 59″ O