Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich (1970)

Wikimedia-Liste

Dies ist eine Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich im Jahr 1970. Sie basiert auf den Single- und Albumlisten der österreichischen Charts. Die Albumcharts wurden in Österreich am 15. März 1970 eingeführt. Traditionell erschienen die Listen monatlich mit Datum vom 15. In diesem Jahr wurde einmalig am 1. Dezember eine Zwischenausgabe veröffentlicht.

SinglesBearbeiten

← 1969 Osterreich  Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich 1971 →
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
15. November 1969 – 14. März 1970
17 Wochen
17 The Archies Sugar, Sugar
Jeff Barry, Andy Kim
15. März 1970 – 14. Mai 1970
9 Wochen
9 Adamo Ein kleines Glück
Salvatore Adamo
15. Mai 1970 – 14. Juni 1970
5 Wochen
5 The Beatles Let It Be
John Lennon, Paul McCartney
15. Juni 1970 – 14. Juli 1970
4 Wochen
4 Soulful Dynamics Mademoiselle Ninette
Herbert Hildebrandt Winhauer
15. Juli 1970 – 14. September 1970
9 Wochen
9 Simon & Garfunkel El condor pasa (If I Could)
Daniel Alomía Robles, Jorge Milchberg; englischer Text: Paul Simon
15. September 1970 – 14. Oktober 1970
4 Wochen
4 Mungo Jerry In the Summertime
Ray Dorset
15. Oktober 1970 – 14. November 1970
4 Wochen
4 Creedence Clearwater Revival Lookin’ out My Back Door
John Fogerty
15. November 1970 – 30. November 1970
3 Wochen
3 Miguel Ríos A Song of Joy
Musik: Ludwig van Beethoven; englischer Text: Clarke Ross Parker
1. Dezember 1970 – 14. Januar 1971
6 Wochen
6 Wolfgang Abraham (Das Lied vom Trödler)
Wolfgang Hofer
← 1969   1971 →

AlbenBearbeiten

← 1969 Osterreich  Liste der Nummer-eins-Alben in Österreich 1971 →
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel Zusätzliche Informationen
15. März 1970 – 14. Mai 1970
9 Wochen
9 Led Zeppelin Led Zeppelin II
15. Mai 1970 – 14. November 1970
26 Wochen
26 Simon & Garfunkel Bridge over Troubled Water
15. November 1970 – 30. November 1970
3 Wochen
3 Led Zeppelin Led Zeppelin III
1. Dezember 1970 – 14. Dezember 1970
2 Wochen
2 Deep Purple Deep Purple in Rock
15. Dezember 1970 – 14. Januar 1971
4 Wochen
4 Udo Jürgens Udo ’71
← 1969   1971 →

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1970 in Australien , Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, der Schweiz, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.