Liste der Hochhäuser in München

Wikimedia-Liste

Diese Liste der Hochhäuser in München listet einen Auszug der in der bayerischen Landeshauptstadt München befindlichen Hochhäuser auf, die eine Dachhöhe von 50 Metern erreichen oder überschreiten. Das höchste Bauwerk der Stadt ist mit Abstand der 291 m hohe Olympiaturm, ein Fernsehturm von 1968.

Durch einen Bürgerentscheid vom November 2004 sind seitdem Münchner Hochhäuser auch außerhalb des Stadtkerns auf die Turmhöhe der Frauenkirche von 100 Metern begrenzt, wobei vier Hochhäuser diese Höhe ohnehin überschreiten.[1] Allerdings gibt es immer wieder Initiativen, dies zu überdenken, auch aufgrund der Preisentwicklungen am Miet- und Kaufmarkt für Immobilien.[2] Einen übergreifenden Hochhausrahmenplan hat München bislang nicht, jedoch wurden mehrfach Hochhausstudien veröffentlicht. Der Münchner Stadtrat plädiert für die Errichtung von Hochhäusern ab dem Mittleren Ring (Bundesstraße 2 R).[3][4]

Liste der Hochhäuser in MünchenBearbeiten

Nr. Gebäude Adresse Nutzung Eröffnet Höhe in m Etagen Bild
1. Hochhaus Uptown Moosach, Georg-Brauchle-Ring Büros 2004 146 38  
weitere Bilder
2. Highlight Tower 1 Schwabing-Freimann Büros 2004 126 33  
weitere Bilder
3. HVB Tower Bogenhausen, Arabellastraße Büros 1981 114 27  
weitere Bilder
4. Highlight Tower 2 Schwabing-Freimann Büros 2004 113 28  
weitere Bilder
5. BMW-Vierzylinder Milbertshofen, Petuelring Unternehmenssitz von BMW 1972 101 22  
weitere Bilder
6. SV-Hochhaus Zamdorf Unternehmenssitz des Süddeutschen Verlags 2008 104 28  
weitere Bilder
7. ADAC-Zentrale Sendling-Westpark, Hansastraße Büros 2011 92 23  
weitere Bilder
8. Olympia Tower Helene-Mayer-Ring 4 Wohnungen 1972 88 19  
weitere Bilder
9. Seniorenwohnen Westpark Laim, Westendstraße Wohnungen 1972 87 27  
10. Münchner Tor Schwabing-Freimann, Schenkendorfstraße Büros 2003 85 24  
weitere Bilder
11. Central Tower München Schwanthalerhöhe, Landsberger Straße 110–114 Büros 2003 85 22  
weitere Bilder
12. Skyline Tower (heute: M.Pire) Schwabing-Freimann, Domagkstraße Büros 2010 84 23  
weitere Bilder
13. Sky Tower Bogenhausen, Einsteinstraße Büros 2018 83,6 20  
weitere Bilder
14. Riesstraße 82 Moosach, Olympia-Pressestadt Wohnungen 1972 83 22  
15. Helene-Mayer-Ring 10 Milbertshofen, Olympisches Dorf Wohnungen 1972 76 20  
weitere Bilder
16. Siemens-Hochhaus Obersendling, Hofmannstraße z. Z. leerstehend (2018) 1963 75 22  
weitere Bilder
17. Blue Tower Bogenhausen, Einsteinstraße Büros 2018 72,3 18  
weitere Bilder
18. Arabella-Hochhaus Bogenhausen, Arabellastraße Hotel 1969 70 23  
weitere Bilder
19. MO82 Milbertshofen, Moosacher Straße 82 Hotel 2018 70 21  
weitere Bilder
20. BR-Hauptfunkhaus Maxvorstadt, Arnulfstraße Büros 1976 68 19  
weitere Bilder
21. Mercedes-Benz Niederlassung München Neuhausen, Arnulfstraße Büros 2003 68 16  
weitere Bilder
22. Hotel The Westin Grand München Arabellapark (ehem. Sheraton) Bogenhausen, Arabellastraße Hotel 1971 65 23  
weitere Bilder
23. Fraunhofer-Haus Sendling-Westpark, Hansastraße Büros 2003 65 17  
weitere Bilder
24. Highrise One Berg am Laim, Rosenheimer Straße 141 e–h[5] Büros 2017 65 17  
weitere Bilder
25. DEBA-Hochhaus Parkstadt Solln, Drygalski-Allee Wohnungen 1969 64 20  
weitere Bilder
26. Technisches Rathaus Berg am Laim, Friedenstraße Stadtverwaltung 2000 63 19  
weitere Bilder
27. BayWa-Hochhaus Bogenhausen, Arabellastraße Büros 61 18  
weitere Bilder
28. Universitätsklinikum Hadern, Marchioninistraße Klinikum 1977 60 17  
weitere Bilder
29. Hanns-Seidel-Haus (auch: grünes Haus) Freimann, Studentenstadt Freimann, Ungererstraße Wohnungen 1973 knapp 60[6] 19  
weitere Bilder
30. Rümannstraße 61 Schwabing-West, Rümannstraße Wohnungen 57 16
31. Pharao-Haus Bogenhausen, Fritz-Meyer Weg Wohnungen 1974 58 19  
weitere Bilder
32. The Seven Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Müllerstraße 7 Büros, Gewerbekomplex und Wohnungen 2014 (Umbau des ehemaligen Heizkraftwerkes) 54 16[7]  
weitere Bilder
33. White Tower Bogenhausen, Einsteinstraße Hotel 2018 53,6 15  
weitere Bilder
34. Tantris-Hochhaus Schwabing-Freimann, Johann-Fichte-Str. 11 Wohnungen 1971 53 15
35./36. Friends-Towers Neuhausen-Nymphenburg, Birketweg 37 Wohnungen 2014 53 15  
weitere Bilder
37./38. Sternhochhäuser der Siemens-Siedlung Obersendling, Schuckertstraße 13–14 Wohnungen 1954 51 17  
weitere Bilder Haus I
weitere Bilder Haus II
39. Holz-Berufsgenossenschaft Pasing, Am Knie 1999 50 13  
weitere Bilder
40.-48. Ten Towers Berg am Laim, Dingolfinger Straße Verwaltungsgebäude der Deutschen Telekom 2005 50 15  
weitere Bilder

Abgerissene HochhäuserBearbeiten

Nr. Gebäude Adresse Nutzung Eröffnet Abriss Höhe in m Etagen Bild
1. Scheibenhaus[8] Denninger Straße im Arabellapark Bürogebäude 1969 2010 75 23  
2. ESG-Hochhaus Bogenhausen, Einsteinstraße leerstehend, wurde von 2015 bis 2016 abgerissen 2015 63  
3. Agfa-Hochhaus Obergiesing-Fasangarten, Tegernseer Landstraße 1959 2008 52 14  

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Hochhäuser in München – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Historisches Lexikon Bayern: Hochhäuser
  2. Die Stadt braucht ein Konzept. In: sueddeutsche.de. 22. Januar 2016, abgerufen am 1. Juni 2018.
  3. Hochhäuser in München, Webseite der Stadt, abgerufen am 20. März 2017
  4. München und sein schwieriges Verhältnis zu Hochhäusern, Marina Vogt in Management Circle, 20. Januar 2016
  5. HIGHRISE one - lichtdurchflutete moderne Büroflächen
  6. https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/imperia/md/content/regob/internet/dokumente/bereich3/sg34/vortrag_prof_muck_petzet.pdf
  7. emporis.de: The Seven
  8. Arabellapark: Vor 50 Jahren fing’s an, auf www.unser-bogenhausen.de, abgerufen am 1. September 2019