Hauptmenü öffnen
Lega Pro 2014/15
Logo der Lega Pro
Meister Novara Calcio (Gruppe A)
SS Teramo Calcio (Gruppe B)
US Salernitana (Gruppe C)
Aufsteiger Novara Calcio
SS Teramo Calcio
US Salernitana
Relegation ↑ Como Calcio
Relegation ↓ Pordenone Calcio
Aurora Pro Patria
AS Gubbio 1910
Forlì FC
ACR Messina
SF Aversa Normanna
Absteiger UC AlbinoLeffe
San Marino Calcio
AC Savoia 1908
Mannschaften 60
Spiele 1140
Tore 2608  (ø 2,29 pro Spiel)
Lega Pro Prima Divisione 2013/14
Lega Pro Seconda Divisione 2013/14
Serie B 2014/15
Teilnehmende Vereine der Lega Pro 2014/15

Die Lega Pro 2014/15 war die 1. Spielzeit der neugebildeten dritthöchsten italienischen Spielklasse im Fußball der Herren. Sie ersetzt die vorher existierenden Lega Pro Prima Divisione und Lega Pro Seconda Divisione. Sie wurde in drei Gruppen à 20 Mannschaften ausgespielt. Die Gruppen sind nach Regionalität gegliedert.

Die 60 Vereine setzen sich aus folgenden Mannschaften zusammen:

1 Von den 27 Mannschaften wählte das CONI Vicenza Calcio als Nachrücker für die AC Siena aus, um die Serie B 2014/15 mit 22 Mannschaften auszuspielen. Wer den Startplatz Vicenzas in der Gruppe A übernimmt, steht noch nicht fest.

Inhaltsverzeichnis

Gruppe ABearbeiten

Lega Pro 2014/15 – Gruppe A
 
Meister Novara Calcio
Aufsteiger Novara Calcio
Relegation ↓ Pordenone Calcio
Aurora Pro Patria
Absteiger UC AlbinoLeffe
Mannschaften 20
Spiele 380
Tore 835  (ø 2,2 pro Spiel)
Torschützenkönig Italien  Salvatore Bruno
000(Real Vicenza)
Italien  Andrea Ferretti
000(AC Pavia)
Italien  Manuel Fischnaller
000(FC Südtirol)

In der Gruppe A spielen die Mannschaften aus den Regionen Aostatal, Friaul-Julisch Venetien, Lombardei, Piemont, Sardinien, Trentino-Südtirol und Venetien.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Novara Calcio 1 (A)  38  22  11  5 058:300 +28 74
 2. Bassano Virtus  38  21  11  6 057:370 +20 74
 3. AC Pavia 2  38  19  12  7 058:430 +15 68
 4. Como Calcio  38  20  7  11 048:330 +15 67
 5. US Alessandria Calcio  38  17  14  7 051:320 +19 65
 6. Feralpisalò  39  15  14  10 043:410  +2 59
 7. Real Vicenza  38  12  16  10 044:380  +6 52
 8. US Cremonese  38  12  14  12 045:440  +1 50
 9. US Arezzo (N)  38  12  13  13 035:360  −1 49
10. SEF Torres 1903 (N)  38  11  14  13 035:380  −3 47
11. FC Südtirol  38  12  11  15 040:410  −1 47
12. Mantova FC 3  38  14  7  17 037:340  +3 46
13. FBC Unione Venedig 4  38  13  10  15 047:440  +3 46
14. AS Giana Erminio (N)  38  12  9  17 032:390  −7 45
15. AC Renate  38  11  12  15 035:490 −14 45
16. AC Monza Brianza 5  38  11  12  15 037:380  −1 39
17. Aurora Pro Patria 6  38  9  12  17 045:650 −20 38
18. AC Lumezzane  38  8  11  19 031:500 −19 35
19. Pordenone Calcio (N)  38  9  7  22 030:530 −23 34
20. UC AlbinoLeffe  38  7  11  20 027:510 −24 32
1 Novara Calcio wurden drei Punkte abgezogen.
2 Der AC Pavia wurde ein Punkt abgezogen.
3 Dem Mantova FC wurden drei Punkte abgezogen.
4 Dem FBC Unione Venedig wurde ein Punkt abgezogen.
5 Der AC Monza Brianza wurden sechs Punkte abgezogen.
6 Aurora Pro Patria wurde ein Punkt abgezogen.
Legende
Zum Saisonende 2014/15
Aufstieg in die Serie B 2015/16
Teilnahme an den Aufstiegs-Play-Offs
Teilnahme an den Abstiegs-Play-Offs
Abstieg in die Serie D 2015/16
Zum Saisonende 2013/14
(A) Absteiger aus der Serie B 2013/14
(N) Neuaufsteiger aus der Serie D 2013/14
Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich

TorschützenlisteBearbeiten

Bei gleicher Anzahl von Toren sind die Spieler alphabetisch nach Nachnamen bzw. Künstlernamen sortiert.

Pl. Nat. Name Mannschaft Tore
01. Italien  Salvatore Bruno Real Vicenza 16
Italien  Andrea Ferretti AC Pavia
Italien  Manuel Fischnaller FC Südtirol
04. Italien  Andrea Brighenti US Cremonese 15
Argentinien  Pablo González Novara Calcio
Italien  Matteo Momentè UC AlbinoLeffe
07. Italien  Felice Evacuo Novara Calcio 14
Italien  Pasquale Maiorino SEF Torres 1903
Italien  Stefano Pietribiasi Bassano Virtus
10. Italien  Matteo Serafini Aurora Pro Patria 13
11. Italien  Simone Corazza Novara Calcio 12
12. Italien  Alessandro Cesarini AC Pavia 11
Italien  Simone Ganz Como Calcio
Italien  Giuseppe Le Noci Como Calcio

Abstiegs-Play-OffsBearbeiten

In den Abstiegs-Play-Offs der Gruppe A treffen in Spiel 1 der 16. und 19. sowie in Spiel 2 der 17. und 18. in Hin- und Rückspiel aufeinander. Die in der Tabelle besser platzierte Mannschaft hat im Rückspiel Heimrecht.

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
1 23.05.2015, 16:00 Uhr Pordenone Calcio AC Monza Brianza 0:2 (0:1)
30.05.2015, 16:00 Uhr AC Monza Brianza Pordenone Calcio 6:3 (2:2)
Gesamt Pordenone Calcio AC Monza Brianza 3:8
2 23.05.2015, 16:00 Uhr AC Lumezzane Aurora Pro Patria 1:0 (1:0)
30.05.2015, 16:00 Uhr Aurora Pro Patria AC Lumezzane 0:2 (0:0)
Gesamt AC Lumezzane Aurora Pro Patria 3:0

Gruppe BBearbeiten

Lega Pro 2014/15 – Gruppe B
 
Meister SS Teramo Calcio
Aufsteiger SS Teramo Calcio
Relegation ↓ AS Gubbio 1910
Forlì FC
Absteiger San Marino Calcio
Mannschaften 20
Spiele 380
Tore 891  (ø 2,34 pro Spiel)
Torschützenkönig Italien  Alfredo Donnarumma
000(SS Teramo Calcio)

In der Gruppe B spielen die Mannschaften aus den Regionen Abruzzen, Emilia-Romagna, Ligurien, Marken, Toskana und Umbrien.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. SS Teramo Calcio  38  21  12  5 062:320 +30 75
 2. Ascoli Calcio  38  19  14  5 061:370 +24 71
 3. AC Reggiana  38  18  11  9 053:310 +22 65
 4. SPAL Ferrara  38  18  8  12 046:310 +15 62
 5. AC Pisa  38  16  11  11 044:350  +9 59
 6. AC Ancona (N)  38  14  15  9 046:380  +8 57
 7. L’Aquila Calcio  38  14  12  12 040:360  +4 54
 8. AC Tuttocuoio 1957  38  13  11  14 045:580 −13 50
 9. US Pontedera  38  12  12  14 041:410  ±0 48
10. AS Lucchese Libertas (N)  38  12  12  14 043:450  −2 48
11. US Grosseto 1  38  11  14  13 043:410  +2 46
12. Carrarese Calcio  38  9  17  12 047:460  +1 44
13. US Pistoiese (N)  38  11  11  16 045:620 −17 44
14. Santarcangelo Calcio  38  10  14  14 035:390  −4 44
15. AC Prato  38  9  17  12 041:480  −7 44
16. AS Gubbio 1910  38  10  13  15 046:510  −5 43
17. Forlì FC  38  11  10  17 041:550 −14 43
18. AS Pro Piacenza 1919 2 (N)  38  12  9  17 034:500 −16 40
19. Savona 1907 FBC 3  38  10  10  18 036:590 −23 38
20. San Marino Calcio  38  9  9  20 042:560 −14 36
1 Der US Grosseto wurde ein Punkt abgezogen.
2 Der AS Pro Piacenza 1919 wurden fünf Punkte abgezogen.
3 Dem Savona 1907 FBC wurden zwei Punkte abgezogen.
Legende
Zum Saisonende 2014/15
Aufstieg in die Serie B 2015/16
Teilnahme an den Aufstiegs-Play-Offs
Teilnahme an den Abstiegs-Play-Offs
Abstieg in die Serie D 2015/16
Zum Saisonende 2013/14
(A) Absteiger aus der Serie B 2013/14
(N) Neuaufsteiger aus der Serie D 2013/14
Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich

TorschützenlisteBearbeiten

Bei gleicher Anzahl von Toren sind die Spieler alphabetisch nach Nachnamen bzw. Künstlernamen sortiert.

Pl. Nat. Name Mannschaft Tore
01. Italien  Alfredo Donnarumma SS Teramo Calcio 22
02. Italien  Gianluca Lapadula SS Teramo Calcio 21
03. Italien  Marco Cellini Carrarese Calcio 19
04. Italien  Cristian Altinier Ascoli Calcio 17
05. Italien  Riccardo Bocalon AC Prato 16
06. Marokko  Rachid Arma AC Pisa 15
Italien  Giuseppe Torromino US Grosseto
08. Italien  Francesco Ruopolo AC Reggiana 13
09. Italien  Corrado Colombo AC Tuttocuoio 1957 12
Italien  Francesco Forte Forlì FC (2)
AS Lucchese Libertas (10)
Italien  Massimo Loviso AS Gubbio 1910
Italien  Daniele Melandri Forlì FC
Italien  Leonardo Pérez Ascoli Calcio

Abstiegs-Play-OffsBearbeiten

In den Abstiegs-Play-Offs der Gruppe B treffen in Spiel 1 der 16. und 19. sowie in Spiel 2 der 17. und 18. in Hin- und Rückspiel aufeinander. Die in der Tabelle besser platzierte Mannschaft hat im Rückspiel Heimrecht.

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
1 23.05.2015, 15:00 Uhr Savona 1907 FBC AS Gubbio 1910 2:1 (2:0)
30.05.2015, 17:00 Uhr AS Gubbio 1910 Savona 1907 FBC 1:1 (1:1)
Gesamt Savona 1907 FBC AS Gubbio 1910 3:2
2 23.05.2015, 15:00 Uhr AS Pro Piacenza 1919 Forlì FC 2:1 (1:1)
30.05.2015, 17:00 Uhr Forlì FC AS Pro Piacenza 1919 0:0
Gesamt AS Pro Piacenza 1919 Forlì FC 2:1

Gruppe CBearbeiten

Lega Pro 2014/15 – Gruppe C
 
Meister US Salernitana
Aufsteiger US Salernitana
Relegation ↓ ACR Messina
SF Aversa Normanna
Absteiger AC Savoia 1908
Mannschaften 20
Spiele 380
Tore 882  (ø 2,32 pro Spiel)
Torschützenkönig Italien  Salvatore Caturano
000(AS Melfi)
Italien  Umberto Eusepi
000(Benevento Calcio)

In der Gruppe C spielen die Mannschaften aus den Regionen Apulien, Basilikata, Kalabrien, Kampanien, Latium, Molise, Sizilien.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. US Salernitana  38  24  8  6 056:310 +25 80
 2. Benevento Calcio  38  21  13  4 055:290 +26 76
 3. SS Matera Calcio (N)  38  20  10  8 056:380 +18 70
 4. SS Juve Stabia (A)  38  19  13  6 058:370 +21 70
 5. Casertana FC  38  20  9  9 059:350 +24 69
 6. US Lecce  38  20  7  11 050:320 +18 67
 7. Foggia Calcio 1  38  18  13  7 063:360 +27 66
 8. US Catanzaro  38  14  11  13 048:440  +4 53
 9. AS Melfi 2  38  12  14  12 043:440  −1 48
10. Nuova Cosenza Calcio  38  9  17  12 037:390  −2 44
11. Vigor Lamezia  38  9  17  12 043:480  −5 44
12. SS Barletta Calcio 3  38  12  11  15 035:420  −7 41
13. Lupa Roma FC (N)  38  9  13  16 040:620 −22 40
14. AS Martina Franca 1947  38  9  11  18 034:420  −8 38
15. Paganese Calcio 1926  38  8  13  17 030:450 −15 37
16. ACR Messina  38  6  16  16 038:550 −17 34
17. SF Aversa Normanna 4  38  7  13  18 036:500 −14 33
18. SS Ischia Isolaverde 5  38  7  13  18 032:550 −23 33
19. Reggina Calcio 6 (A)  38  8  9  21 033:590 −26 29
20. AC Savoia 1908 7 (N)  38  7  11  20 036:590 −23 28
1 Foggia Calcio wurde ein Punkt abgezogen.
2 Der AS Melfi wurden zwei Punkte abgezogen.
3 Der SS Barletta Calcio wurden sechs Punkte abgezogen.
4 SF Aversa Normanna wurde ein Punkt abgezogen.
5 Der SS Ischia Isolaverde wurde ein Punkt abgezogen.
6 Reggina Calcio wurden vier Punkte abgezogen.
7 Der AC Savoia 1908 wurden vier Punkte abgezogen.
Legende
Zum Saisonende 2014/15
Aufstieg in die Serie B 2015/16
Teilnahme an den Aufstiegs-Play-Offs
Teilnahme an den Abstiegs-Play-Offs
Abstieg in die Serie D 2015/16
Zum Saisonende 2013/14
(A) Absteiger aus der Serie B 2013/14
(N) Neuaufsteiger aus der Serie D 2013/14
Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich

TorschützenlisteBearbeiten

Bei gleicher Anzahl von Toren sind die Spieler alphabetisch nach Nachnamen bzw. Künstlernamen sortiert.

Pl. Nat. Name Mannschaft Tore
01. Italien  Salvatore Caturano AS Melfi 18
Italien  Umberto Eusepi Benevento Calcio
03. Brasilien  Caetano Calil Foggia Calcio 16
Italien  Pietro Iemmello US Salernitana
05. Italien  Davide Moscardelli US Lecce 15
06. Italien  Samuel Di Carmine SS Juve Stabia 14
07. Guinea  Karamoko Cissé Casertana FC 12
Italien  Giorgio Corona ACR Messina
Italien  Giuseppe Madonia SS Matera Calcio
Italien  Vincenzo Sarno Foggia Calcio
11. Brasilien  Saveriano Infantino SS Ischia Isolaverde 11
Italien  Antonio Montella Vigor Lamezia

Abstiegs-Play-OffsBearbeiten

In den Abstiegs-Play-Offs der Gruppe C treffen in Spiel 1 der 16. und 19. sowie in Spiel 2 der 17. und 18. in Hin- und Rückspiel aufeinander. Die in der Tabelle besser platzierte Mannschaft hat im Rückspiel Heimrecht.

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
1 26.05.2015, 17:00 Uhr Reggina Calcio ACR Messina 1:0 (1:0)
30.05.2015, 15:00 Uhr ACR Messina Reggina Calcio 0:1 (0:0)
Gesamt Reggina Calcio ACR Messina 2:0
2 23.05.2015, 17:00 Uhr SS Ischia Isolaverde SF Aversa Normanna 4:1 (3:0)
30.05.2015, 15:00 Uhr SF Aversa Normanna SS Ischia Isolaverde 3:1 (1:0)
Gesamt SS Ischia Isolaverde SF Aversa Normanna 5:4

Supercoppa Lega ProBearbeiten

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
1 16.05.2015, 20:45 Uhr Novara Calcio US Salernitana 3:2 (0:1)
2 21.05.2015, 20:45 Uhr US Salernitana SS Teramo Calcio 3:1 (1:1)
3 24.05.2015, 20:45 Uhr SS Teramo Calcio Novara Calcio 1:1 (1:0)
Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Novara Calcio  2  1  1  0 004:300  +1 04
 2. US Salernitana  2  1  0  1 005:400  +1 03
 3. SS Teramo Calcio  2  0  1  1 002:400  −2 01

Aufstiegs-Play-OffsBearbeiten

Viertelfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
VF-1 16.05.2015, 16:00 Uhr Benevento Calcio Como Calcio 1:2 (0:0)
VF-2 17.05.2015, 17:00 Uhr SS Matera Calcio AC Pavia 2:1 n. V. (1:1, 0:0)
VF-3 17.05.2015, 16:00 Uhr Ascoli Calcio AC Reggiana 2:4 n. V. (2:2, 1:1)
VF-4 17.05.2015, 15:00 Uhr Bassano Virtus SS Juve Stabia 1:1 n. V. (1:1, 1:1), 5:4 i. E.

Halbfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
HF-1 24.05.2015, 19:00 Uhr Como Calcio SS Matera Calcio 1:1 (1:1)
31.05.2015, 16:00 Uhr SS Matera Calcio Como Calcio 1:1 n. V. (1:1, 1:0), 2:4 i. E.
Gesamt Como Calcio SS Matera Calcio 2:2
HF-2 24.05.2015, 18:00 Uhr AC Reggiana Bassano Virtus 0:0
31.05.2015, 18:00 Uhr Bassano Virtus AC Reggiana 1:1 n. V. (1:1, 1:1), 3:1 i. E.
Gesamt AC Reggiana Bassano Virtus 1:1

Finale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
F 07.06.2015, 16:00 Uhr Como Calcio Bassano Virtus 2:0 (1:0)
14.06.2015, 16:00 Uhr Bassano Virtus Como Calcio 0:0
Gesamt Como Calcio Bassano Virtus 2:0

Übersicht

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                           
  C2 Benevento Calcio 1        
A4 Como Calcio 2  
VF-1 Como Calcio 0 2 (4) 2
  VF-2 SS Matera Calcio 2 (2)  
C3 SS Matera Calcio 0 2 1
A3 AC Pavia 1  
HF-1 Como Calcio 2
  HF-2 Bassano Virtus 0
B2 Ascoli Calcio 2    
B3 AC Reggiana 0 4 1  
VF-3 AC Reggiana 1 (1)
  VF-4 Bassano Virtus 0 1 (3) 2  
A2 Bassano Virtus 0 1 (5) 2
  C4 SS Juve Stabia 1 (4)  

1 Sieg nach Verlängerung
2 Sieg im Elfmeterschießen

VerweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Siehe auchBearbeiten