Ladislav Krejčí (Fußballspieler, 1992)

tschechischer Fußballspieler

Ladislav Krejčí (* 5. Juli 1992 in Prag, Tschechoslowakei) ist ein tschechischer Fußballspieler, der beim tschechischen Erstligisten Sparta Prag unter Vertrag steht.

Ladislav Krejčí
14-06-03-Česko-Rakousko-Olomouc-nr19-1.jpg
Ladislav Krejčí (2014)
Personalia
Geburtstag 5. Juli 1992
Geburtsort PragTschechoslowakei
Größe 180 cm
Position Linkes Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–2010 Sparta Prag
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2016 Sparta Prag 130 (25)
2016–2020 FC Bologna 81 0(2)
2020– Sparta Prag 6 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2007–2008 Tschechien U-16 12 0(1)
2008 Tschechien U-17 5 0(0)
2009 Tschechien U-18 2 0(0)
2009–2011 Tschechien U-19 22 0(5)
2011–2015 Tschechien U-21 8 0(1)
2012– Tschechien 41 0(5)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 5. Dezember 2020

2 Stand: 5. Dezember 2020

KarriereBearbeiten

Ladislav Krejčí startete seine Profikarriere 2010 bei Sparta Prag. Zuvor spielte er für die Jugend des Vereins. Mit diesem Verein holte er 2009/10 und 2013/14 den Meistertitel. Im Sommer 2016 wechselte er für eine Ablöse von vier Millionen Euro in die italienische Serie A zum FC Bologna. Nach vier Jahren in Italien wechselte er im Sommer 2020 zurück zu seinem Jugendklub Sparta Prag.

Sein erstes Länderspiel machte er am 14. November 2012 gegen die slowakische Nationalmannschaft. Das Spiel konnte mit 3:0 gewonnen werden. Sein erstes Länderspieltor gelang ihm am 6. Februar 2013 im Spiel gegen die türkische Nationalmannschaft, welches mit 2:0 gewonnen wurde.

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich wurde er als Stammspieler in das tschechische Aufgebot aufgenommen. Er gehörte zu den Spielern, die in allen drei Gruppenspielen über die volle Spielzeit auf dem Platz standen. Das Team erspielte dabei nur einen Punkt und schied als Gruppenletzter aus.

Titel und ErfolgeBearbeiten

Sparta Prag

WeblinksBearbeiten

Commons: Ladislav Krejčí – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten