Hauptmenü öffnen

Kreblitz (niedersorbisch Kśawlica) ist ein Ortsteil der Stadt Luckau im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg. Bis zum 31. Dezember 1999 war Kreblitz eine eigenständige Gemeinde.

Kreblitz
Stadt Luckau
Koordinaten: 51° 54′ 19″ N, 13° 40′ 53″ O
Höhe: 67 m ü. NHN
Fläche: 10,65 km²
Einwohner: 164 (9. Sep. 2014)
Bevölkerungsdichte: 15 Einwohner/km²
Eingemeindung: 31. Dezember 1999
Postleitzahl: 15926
Vorwahl: 03544
Dorfkirche Kreblitz
Dorfkirche Kreblitz

LageBearbeiten

 
Dorfansicht

Kreblitz liegt in der Niederlausitz. Benachbarte Orte sind Kasel-Golzig und dessen Gemeindeteil Zauche im Norden, Duben mit den Gemeindeteilen Kaden, Alteno und Freiimfelde im Osten, Karche-Zaacko, die Stadt Luckau und Gießmannsdorf im Süden, Rüdingsdorf im Westen sowie Jetsch (zu Kasel-Golzig) im Nordwesten. Durch den Ort verlaufen die Kreisstraßen 6137 und 6139, durch letztere ist Kreblitz an die circa einen Kilometer westlich verlaufenden Bundesstraße 96 angebunden. Das Luckauer Stadtzentrum liegt circa 5,5 Kilometer entfernt.

GeschichteBearbeiten

Der Ort Kreblitz wurde erstmals am 3. Mai 1228 als Crawelitz urkundlich erwähnt. Der Namensursprung ist schwer zu deuten, so wird zum einen ein Zusammenhang zu der Pflanze Kerbel hergestellt, der Ortsname könnte allerdings auch von einem slawischen Namen abstammen.[1] Weitere frühere Ortsnamen waren Kreweliez und Krewelicz.[2]

Seit 1952 gehörte Kreblitz zum Kreis Luckau im Bezirk Cottbus. Vom 25. Mai 1992 bis zum 30. Dezember 1999 bildete die Gemeinde Kreblitz zusammen mit 15 weiteren Gemeinden und der Stadt Luckau das Amt Luckau. Am 31. Dezember 1999 wurde Kreblitz zusammen mit fünf weiteren Orten in die Stadt Luckau eingegliedert.[3]

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Einwohnerentwicklung in Kreblitz von 1875 bis 1998[4]
Jahr Einwohner Jahr Einwohner Jahr Einwohner
1875 248 1890 245 1910 239
1925 261 1933 259 1939 218
1946 322 1950 296 1964 255
1971 230 1981 231 1985 219
1989 218 1995 219 1998 214

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kreblitz - Geschichte, 15. März 2006, Zugriff: 9. März 2017
  2. Luckauer Ortsteile, Ortsteil Krewelitz; Luckau.de; Zugriff: 9. März 2017
  3. gov.genealogy.net, Kreblitz; Zugriff: 9. März 2017
  4. Historisches Gemeindeverzeichnis des Landes Brandenburg 1875 bis 2005. (PDF; 331 kB) Landkreis Dahme-Spreewald. Landesbetrieb für Datenverarbeitung und Statistik Land Brandenburg, Dezember 2006, abgerufen am 9. März 2017.