Hauptmenü öffnen

Kanton La Roquebrussanne

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton La Roquebrussanne war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Brignoles, im Département Var und in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur; sein Hauptort war La Roquebrussanne. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 André Guiol (PS).

Ehemaliger
Kanton La Roquebrussanne
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Var
Arrondissement Brignoles
Hauptort La Roquebrussanne
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 22.004 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 103 Einw./km²
Fläche 213,91 km²
Gemeinden 8
INSEE-Code 8320

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus acht Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Forcalqueiret 2.697 (2013) 10,33 261 Einw./km² 83059 83136
Garéoult 5.422 (2013) 15,75 344 Einw./km² 83064 83136
Mazaugues 858 (2013) 53,79 16 Einw./km² 83076 83136
Méounes-lès-Montrieux 2.073 (2013) 40,92 51 Einw./km² 83077 83136
Néoules 2.573 (2013) 25,08 103 Einw./km² 83088 83136
Rocbaron 4.389 (2013) 20,28 216 Einw./km² 83106 83136
La Roquebrussanne 2.526 (2013) 37,05 68 Einw./km² 83108 83136
Sainte-Anastasie-sur-Issole 1.862 (2013) 10,71 174 Einw./km² 83111 83136