Kabinett Laar II

Regierung von Estland

Regierung der Republik Estland unter Ministerpräsident Mart Laar (Kabinett Laar II)

Mart Laar

Dem Kabinett gehörten Minister aus drei Parteien an: der Pro Patria und Res Publica Union, der Estnischen Sozialdemokratischen Partei (ursprünglich zwei Parteien, die sich im Herbst 1999 vereinigten) und der Estnischen Reformpartei.

Amtszeit: 25. März 1999 bis 28. Januar 2002

Ressort Name Amtszeit Partei
Ministerpräsident Mart Laar 25.03.1999–28.01.2002 Isamaaliit
Bildungsminister Tõnis Lukas 25.03.1999–28.01.2002 Isamaaliit
Justizminister Märt Rask 25.03.1999–28.01.2002 Reformierakond
Verteidigungsminister Jüri Luik 25.03.1999–28.01.2002 Isamaaliit
Umweltminister Heiki Kranich 25.03.1999–28.01.2002 Reformierakond
Kulturministerin Signe Kivi 25.03.1999–28.01.2002 Reformierakond
Landwirtschaftsminister Ivari Padar 25.03.1999–28.01.2002 Mõõdukad
Wirtschaftsminister Mihkel Pärnoja 25.03.1999–05.10.2001 Mõõdukad
Wirtschaftsminister Henrik Hololei 15.10.2001–28.01.2002 parteilos
Finanzminister Siim Kallas 25.03.1999–28.01.2002 Reformierakond
Innenminister Jüri Mõis 25.03.1999–05.11.1999 Isamaaliit
Innenminister Tarmo Loodus 09.11.1999–28.01.2002 Isamaaliit
Sozialminister Eiki Nestor 25.03.1999–28.01.2002 Mõõdukad
Verkehrs- und Infrastrukturminister Toivo Jürgenson 25.03.1999–28.01.2002 Isamaaliit
Außenminister Toomas Hendrik Ilves 25.03.1999–28.01.2002 Mõõdukad
Minister ohne Geschäftsbereich Toivo Asmer 25.03.1999–28.01.2002 Reformierakond
Ministerin ohne Geschäftsbereich Katrin Saks 25.03.1999–28.01.2002 Mõõdukad

Siehe auchBearbeiten