Kabinett Hellwege II

Das Kabinett Hellwege II bildete vom 19. November 1957 bis zum 5. Mai 1959 die Niedersächsische Landesregierung.

Amt Name Partei
Ministerpräsident Heinrich Hellwege DP
Stellvertreter des Ministerpräsidenten August Wegmann CDU
Inneres Hinrich Wilhelm Kopf SPD
Wirtschaft und Verkehr Alfred Kubel SPD
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kurt Rißling CDU
Finanzen August Wegmann CDU
Justiz Werner Hofmeister CDU
Kultus Richard Langeheine (ab 4. Dezember 1957) DP
Soziales Georg Diederichs SPD
Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegssachgeschädigte Albert Höft SPD