IC 1826

Galaxie im Sternbild Chemischer Ofen
(Weitergeleitet von IC 1830)
Galaxie
IC 1826 / IC 1830
{{{Kartentext}}}
IC 1826 color cutout rings.v3.skycell.0723.014.stk.4006098.4002718.3986936.unconv.fits sci.jpg
AladinLite
Sternbild Chemischer Ofen
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 02h 39m 03,5s[1]
Deklination -27° 26′ 35″[1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ SAB(rs)0^+ / HII[1][2]
Helligkeit (visuell) 12,8 mag[2]
Helligkeit (B-Band) 13,7 mag[2]
Winkel­ausdehnung 1,7′ × 1,4′[2]
Positionswinkel 137°[2]
Flächen­helligkeit 13,6 mag/arcmin²[2]
Physikalische Daten
Zugehörigkeit NGC 1097-Gruppe
SSRS-Gruppe 68
LGG 75[1][3]
Rotverschiebung 0.004732 ± 0.000026[1]
Radial­geschwin­digkeit 1419 ± 8 km/s[1]
Hubbledistanz
vrad / H0
(60 ± 4) · 106 Lj
(18,5 ± 1,3) Mpc [1]
Geschichte
Entdeckung Lewis Swift
Entdeckungsdatum 6. September 1897
Katalogbezeichnungen
IC 1826 • 1830 • PGC 10041 • ESO 416-006 • MCG -05-07-012 • IRAS 02368-2739 • 2MASX J02390354-2726351 • SGC 023652-2739.6 • HIPASS J0238-27 • LDCE 187 NED001 • HARO 18

IC 1826 = IC 1830 ist eine Linsenförmige Galaxie mit ausgedehnten Sternentstehungsgebieten vom Hubble-Typ SB0/a im Sternbild Fornax am Südsternhimmel. Sie ist schätzungsweise 60 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt und hat einen Durchmesser von etwa 30.000 Lichtjahren.
Gemeinsam mit NGC 1079, NGC 1097, PGC 10479 und PGC 10709 bildet sie die NGC 1097-Gruppe.

Das Objekt wurde am 6. September 1897 von Lewis Swift entdeckt.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: IC 1826 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE
  2. a b c d e f SEDS: IC 1826
  3. VizieR
  4. Seligman