Hauptmenü öffnen

Heegheim ist ein Ortsteil der Gemeinde Altenstadt im Wetteraukreis in Hessen.

Heegheim
Gemeinde Altenstadt
Koordinaten: 50° 18′ 22″ N, 8° 58′ 28″ O
Höhe: 148 m ü. NHN
Fläche: 2,83 km²[1]
Einwohner: 365 (31. Dez. 2015)[2]
Bevölkerungsdichte: 129 Einwohner/km²
Eingemeindung: 31. Dezember 1971
Postleitzahl: 63674
Vorwahl: 06047

LageBearbeiten

Heegheim liegt nordöstlich von Altenstadt. Westlich des Ortes führt die Europastraße 41 vorbei. Ansonsten gibt es keinen Durchgangsverkehr.

GeschichteBearbeiten

Bereits um 1300 gab es im Dorf eine Kapelle. Erstmals urkundlich erwähnt wird Heegheim am 1. Juli 1308 als Heegheimb.[3] Die Kapelle wurde 1737 durch eine größere Kirche ersetzt. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg völlig zerstört und neu aufgebaut. 1682 wurde die Schule erbaut, welche heute als Dorfgemeinschaftshaus genutzt wird.

Am 31. Dezember 1971 wurde Heegheim in die Gemeinde Altenstadt eingegliedert.[4]

VeranstaltungenBearbeiten

Regelmäßig werden in Heegheim veranstaltet:

SonstigesBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Heegheim, Wetteraukreis. Historisches Ortslexikon für Hessen. (Stand: 15. Dezember 2014). In: Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen (LAGIS).
  2. Gemeindeverwaltung Altenstadt – Einwohner nach Ortsteilen, abgerufen im April 2016.
  3. Regest: Vogt, Reg. der Erzbischöfe von Mainz 1, S. 205 Nr. 1176.
  4. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 352.

WeblinksBearbeiten