HG Saarlouis

deutsche Handballspielgemeinschaft aus Saarlouis

Die Handball Gemeinschaft Saarlouis, kurz HG Saarlouis, ist eine Handballspielgemeinschaft aus der saarländischen Stadt Saarlouis. Die HG Saarlouis wurde 1995 durch den Zusammenschluss der Handballabteilungen der Vereine SC Saargold Lisdorf und DJK Roden gegründet.

HG Saarlouis
Voller Name Handball Gemeinschaft Saarlouis
Abkürzung(en) HGS
Gegründet 1995
Vereinsfarben grün-weiß
Halle Halle Am Stadtgarten
Plätze 1.800
Präsident Arnulf Willkomm
Trainer Philipp Kessler
Liga 3. Liga, Staffel Süd-West
2023/24
Rang 4. Platz
Website hg-saarlouis.de
Heim
Auswärts
Größte Erfolge
National 2× Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga

Die erste Männermannschaft der HG Saarlouis spielte bis zur Saison 2017/18 in der 2. Bundesliga.

Die Saison 2013/14 beendete die Mannschaft auf einem Abstiegsplatz, durch den Lizenzentzug vom HSV Hamburg verblieb die HG Saarlouis dennoch in der 2. Bundesliga.[1]

Saison Spielklasse Platz
2018/19 3. Liga Süd 7
2017/18 2. Handball-Bundesliga 20
2016/17 2. Handball-Bundesliga 15
2015/16 2. Handball-Bundesliga 18
2014/15 2. Handball-Bundesliga 17
2013/14 2. Handball-Bundesliga 17
2012/13 2. Handball-Bundesliga 12
2011/12 2. Handball-Bundesliga 13
2010/11 2. Handball-Bundesliga (Süd) 10
2009/10 2. Handball-Bundesliga (Süd) 12
2008/09 Handball-Regionalliga Südwest 01
2007/08 Handball-Regionalliga Südwest 02
2006/07 Handball-Regionalliga Südwest 03
2005/06 Handball-Regionalliga Südwest 09
2004/05 Handball-Regionalliga Südwest 13
2003/04 Handball-Regionalliga Südwest 10
2002/03 Handball-Regionalliga Südwest 11
2001/02 Handball-Regionalliga Südwest 12
2000/01 Handball-Regionalliga Südwest 11

Der Vorläuferverein SC Saargold Lisdorf spielte bereits von 1981 bis 1985 in der 2. Handball-Bundesliga.

In der Saison 2009/2010 spielen insgesamt 24 Mannschaften der HG Saarlouis: vier Männer- und zwei Frauenmannschaften sowie insgesamt 18 Jugendmannschaften. Die Spielgemeinschaft hat etwa 850 Mitglieder und der Zuschauerschnitt der ersten Männermannschaft lag in der Saison 2008/09 bei 1100 Zuschauern.

Bearbeiten

Einzelnachweise

Bearbeiten
  1. www.handball-world.com: Saarlouis dankt Handball-Gott und verkündet zwei Verlängerungen, abgerufen am 4. Juni 2014.