Gregory Daniel

US-amerikanischer Radfahrer

Gregory „Greg“ Daniel (* 8. November 1994 in Sylva) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Radrennfahrer.

Gregory Daniel Straßenradsport
Gregory Daniel (2016)
Gregory Daniel (2016)
Zur Person
Spitzname Greg
Geburtsdatum 8. November 1994
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Disziplin Straße/Bahn
Karriereende 2019
Wichtigste Erfolge

US-amerikanische Straßenmeisterschaften

2016 MaillotUSA.PNG – Straßenrennen
Letzte Aktualisierung: 1. November 2020

LebenBearbeiten

Gregory Daniel begann seine Laufbahn als Leistungsradsportler im Juniorenprogramm des Cannondale Pro Cycling Team unter Jonathan Vaughters. Als er in die U23-Klasse kam, wechselte er zum Bontrager Cycling Team von Axel Merckx.[1]

Als Juniorfahrer wurde Daniel als vielversprechender Allrounder eingeschätzt, vor allem aufgrund seiner starken Leistungen bei der Tour du Pays de Vaud und der Tour de l’Abitibi, bei denen er jeweils Dritter wurde. Unter Merckx entwickelte er sich aber zu einem kämpferischen Fahrer, der sich für Ausreißversuche eignet. So errang er 2014 bei der Tour of California nach der vierten Etappe, bei der er den zweiten Platz belegte, die Auszeichnung als „kämpferischster Fahrer“. Daniel bezeichnet diese Platzierung im Januar 2016 in einem Interview als seinen „Durchbruch“, da sie ihm gezeigt habe, dass er auch gegen internationale Konkurrenz bestehen könne. Er hoffe, dass ihm im laufenden Jahr endlich ein großer Sieg gelingen werde.[1]

2011 wurde Gregory Daniel US-amerikanischer Meister in der Mannschaftsverfolgung, im Jahr darauf Junioren-Meister im Einzelzeitfahren. 2016 errang er den nationalen Titel im Straßenrennen der Elite. 2018 gewann er das Bob Cook Memorial Mount Evans Hill Climb.

ErfolgeBearbeiten

2011
2012
  •   US-amerikanischer Junioren-Meister – Einzelzeitfahren
2016
  •   US-amerikanischer Meister – Straßenrennen
  • Gesamtwertung, Punktewertung, Nachwuchswertung und eine Etappe Tour de Beauce
  • Mannschaftszeitfahren Olympia’s Tour
2017
2018

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Gregory Daniel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise und AnmerkungenBearbeiten

  1. a b Kirsten Frattini: Greg Daniel shoots for WorldTour contract in 2017 and Tour de France dreams. In: Cycling News. 26. Januar 2016, abgerufen am 29. Mai 2016 (englisch).