Golgota (Comoro)

Golgota ist eine osttimoresische Aldeia im Sucos Comoro (Verwaltungsamt Dom Aleixo, Gemeinde Dili).[1] 2015 lebten in Golgota 1945 Menschen.[2]

Golgota
Golgota (Osttimor)
Golgota (8° 33′ 26,15″ S, 125° 31′ 13,02″O)
Golgota
Koordinaten 8° 33′ S, 125° 31′ OKoordinaten: 8° 33′ S, 125° 31′ O
Karte des Sucos ComoroKarte des Sucos Comoro
Basisdaten
Staat Osttimor

Gemeinde

Dili
Verwaltungsamt Dom Aleixo
Suco Comoro
Einwohner 1945 (2015)
2021-04-21 Golgota 1.jpg

Lage und EinrichtungenBearbeiten

Golgota liegt im Westen des Sucos Comoro. Westlich und südlich befindet sich die Aldeia 12 de Outubro und östlich die Aldeias 4 de Setembro und 30 de Agosto. Im Norden grenzt Golgota mit der Avenida da Restauração an den Suco Madohi.[1]

An der Grenze zur Aldeia 4 de Setembro befindet sich die Gruta Nossa Senhora Maria Auxilliadora, eine Mariengrotte. Die Gruta Cruz Jovem befindet sich im Zentrum von Golgota.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Direcção-Geral de Estatística: Atlas der Gemeinde Dili, abgerufen am 21. Dezember 2020.
  2. Direcção-Geral de Estatística: Ergebnisse der Volkszählung von 2015, abgerufen am 23. November 2016.