George Hester

kanadischer Leichtathlet

George Hester (George Black „Buck“ Hester; * 20. August 1902 in Windsor, Ontario; † 8. Dezember 1951) war ein kanadischer Sprinter.

Bei den Olympischen Spielen 1924 in Paris erreichte er über 100 m sowie in der 4-mal-100-Meter-Staffel das Halbfinale und über 200 m das Viertelfinale.

Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam wurde er im Finale der 4-mal-100-Meter-Staffel mit der kanadischen Mannschaft disqualifiziert. Über 100 m schied er im Viertelfinale und über 200 m im Vorlauf aus.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • George Hester in der Datenbank von trackfield.brinkster.net (englisch)
  • George Hester in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)