Hauptmenü öffnen

El Arbi Hillel Soudani

algerischer Fußballspieler

El Arbi Hillel Soudani (arabisch العربي هلال سوداني, DMG al-ʿArabī Hilāl Sūdānī; * 25. November 1987 in Chlef) ist ein algerischer Fußballspieler. Der Stürmer steht beim englischen Zweitligisten Nottingham Forest unter Vertrag und spielt für die algerische Nationalmannschaft.

El Arbi Hillel Soudani
Algérie - Arménie - 20140531 - Hilal Soudani.jpg
El Arbi Hillel Soudani, 2014
Personalia
Geburtstag 25. November 1987
Geburtsort ChlefAlgerien
Größe 182 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
0000–2006 ASO Chlef
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2011 ASO Chlef 108 (48)
2011–2013 Vitória Guimarães 37 (13)
2013–2018 Dinamo Zagreb 132 (69)
2018– Nottingham Forest 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011– Algerien 37 (18)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 30. Juni 2018

2 Stand: 26. Juni 2016

KarriereBearbeiten

Soudani begann seine Karriere in seiner Geburtsstadt bei ASO Chlef, für die er 2005/06 in der ersten algerischen Liga debütierte. In der Saison 2010/11 gewann er mit seinem Verein die algerische Meisterschaft und wurde mit 18 Toren Torschützenkönig der Liga.

Anfang August 2011 wechselte er zum portugiesischen Verein Vitória Guimarães. Am 28. August 2011 debütierte er für Vitória in der Primeira Liga gegen SC Beira-Mar.

Nachdem er durch diese Auszeichnung und konstant gute Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hatte, debütierte er am 4. Juni 2011 für die algerische Fußballnationalmannschaft im Spiel gegen Marokko, in dem er für Rafik Djebbour eingewechselt wurde. Am 26. Mai 2012 erzielte er seinen ersten Länderspieltreffer in einem Freundschaftsspiel gegen den Niger.

Am 27. Mai 2013 unterschrieb Soudani einen Vierjahresvertrag beim kroatischen Rekordmeister Dinamo Zagreb. Mit der Mannschaft wurde er viermal kroatischer Meister und dreimal Pokalsieger. In seiner letzten Spielzeit in Kroatien wurde er zudem Torschützenkönig der ersten kroatischen Liga 2017/18.

Im Juni 2018 wechselte Soudani zum englischen Zweitligisten Nottingham Forest.[1]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Soudani relishing Reds switch, nottinghamforest.co.uk, abgerufen am 30. Juni 2018 (englisch)