Hauptmenü öffnen

Doris Kresimon (* 22. März 1955) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Im ersten Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft der Frauen am 10. November 1982 in Koblenz, das die deutsche Auswahl mit 5:1 gegen die Schweiz gewann, erzielte Kresimon in der 25. Minute mit dem Treffer zum 1:0 das erste deutsche Länderspieltor der Frauen. Insgesamt kam sie auf sieben Länderspiele, bei denen ihr kein weiterer Treffer gelang.

Ihr Heimatverein, mit dem die Angreiferin von 1979 bis 1984 sechs deutsche Meisterschaften in Folge gewann, war die SSG 09 Bergisch Gladbach. 1982 und 1984 gewann sie außerdem den DFB-Pokal, 1981 mit Mittelrhein den Länderpokal der Damen.

WeblinksBearbeiten