Hauptmenü öffnen

David John Artell (* 22. November 1980 in Rotherham) ist ein ehemaliger englisch-gibraltarischer Fußballspieler.

David Artell
David Artell vs. Estonia.jpg
Artell (2014)
Personalia
Name David John Artell
Geburtstag 22. November 1980
Geburtsort RotherhamEngland
Größe 191 cm
Position Abwehr (Innenverteidiger)
Junioren
Jahre Station
0000–1998 Rotherham United
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1998–2003 Rotherham United 37 0(4)
2002–2003 → Shrewsbury Town (Leihe) 28 0(1)
2003–2005 Mansfield Town 19 0(2)
2005–2007 Chester City 80 0(3)
2007–2010 FC Morecambe 110 (13)
2010–2012 Crewe Alexandra 72 0(6)
2012–2013 Northampton Town 11 0(3)
2013 → FC Wrexham (Leihe) 8 0(0)
2013–2014 FC Wrexham 28 0(2)
2014–2016 Bala Town 39 0(2)
2016 Port Talbot Town 7 0(1)
2016 Kidsgrove Athletic ? 0(?)
2016–2017 FC Droylsden ? 0(?)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2014–2015 Gibraltar 7 0(0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2017– Crewe Alexandra
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Vereine als aktiver SpielerBearbeiten

1998 wechselte Artell von der U-18 in die 1. Mannschaft von Rotherham United. Dort spielte er von 1998 bis 2003. In der Spielzeit 2002/03 wurde er an Shrewsbury Town verliehen. Im Sommer 2013 wechselte er zu Mansfield Town. Hier spielte er bis 2005 und verließ den Verein dann in Richtung Chester City. Nachdem er den Verein im Jahr 2007 verlassen hatte, spielte er beim FC Morecambe (2007–2010) und bei Crewe Alexandra (2010–2012). Im August 2012 wechselte er zu Northampton Town. Allerdings wurde er von Februar bis Mai 2013 an den FC Wrexham ausgeliehen. Seine Rückkehr nach Ablauf der Leihe war nur von kurzer Zeit. Denn im September 2013 wechselte er fest nach Wrexham.

Nach nur einer Spielzeit verließ er Wrexham und wechselte nach Wales. Im Sommer 2014 unterzeichnete er einen Vertrag bei Bala Town, die in der höchsten Spielklasse der League of Wales spielen. Hier kam er auch zu seinem ersten Einsatz bei einem Vereinswettbewerb der UEFA. Bei der 1:3-Niederlage gegen den FC Differdingen 03 aus Luxemburg spielte er über 90 Minuten in der 1. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League.

Am 12. Februar 2016 wechselte er innerhalb der League of Wales zu Port Talbot Town. Bereits im Sommer 2016 trennten sich die Wege. Er wechselte am 1. Juli 2016 nach England zu Kidsgrove Athletic. Am 25. November 2016 wechselte Artell ein letztes Mal. Es ging zum FC Droylsden, wo er auch am 6. Januar 2017 seine aktive Spielerkarriere beendete.

TrainerkarriereBearbeiten

Am 8. Januar 2017 übernahm Artell in der Football League Two den Trainerposten bei Crewe Alexandra.

NationalmannschaftBearbeiten

Sein Debüt für Gibraltar gab er am 1. März 2014. Bei der 1:4-Niederlage gegen Färöer wurde er in der 87. Spielminute für Joseph Chipolina eingewechselt. Er bestritt auch einige Partien bei der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016. Er stand unter anderem bei der 0:4-Niederlage gegen Deutschland am 14. November 2014 in Nürnberg über 90 Minuten auf dem Platz. Sein letztes Spiel im Nationaltrikot bestritt Artell am 25. März 2015. Bei der 1:6 Niederlage gegen Schottland im Rahmen der EM-Qualifikation, wurde er in der 53. Minute für Jean-Carlos Garcia ausgewechselt.

WeblinksBearbeiten

  • David Artell in der Datenbank von weltfussball.de
  • David Artell in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)