Hauptmenü öffnen

Danilo Pantić (serbisch-kyrillisch Данило Пантић; * 26. Oktober 1996 in Ruma, frühere Bundesrepublik Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler, der zurzeit vom FC Chelsea an FK Partizan Belgrad ausgeliehen ist.

Danilo Pantić
20171110 AUT-SRB BSFZ Danilo Pantić 850 4078 DxO.jpg
Danilo Pantić (2017)
Personalia
Geburtstag 26. Oktober 1996
Geburtsort RumaBR Jugoslawien
Größe 180 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
Jedinstvo Ruma
2007–2013 FK Partizan Belgrad
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013–2015 FK Partizan Belgrad 18 (2)
2015– FC Chelsea 0 (0)
2015–2016 → Vitesse Arnheim (Leihe) 6 (0)
2016–2017 → Excelsior Rotterdam (Leihe) 9 (0)
2017– → FK Partizan Belgrad (Leihe) 18 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2012–2013 Serbien U-17 4 (1)
2013–2015 Serbien U-19 12 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 6. Februar 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinskarriereBearbeiten

Danilo Pantić begann 2013 seine Profikarriere beim Verein Partizan Belgrad, für den er auch bereits in seiner Jugend gespielt hatte. Er unterzeichnete beim Verein einen Anderthalb-Jahres-Vertrag[1] und bei dem er bis 2015 insgesamt 18 Partien bestritt und dabei drei Tore erzielte. Sein Karrieredebüt feierte er am 26. Mai 2013 im Spiel gegen den FK Spartak Subotica, als er in der 70. Minute für Vladimir Volkov eingewechselt wurde.[2]

Im Juli 2015 unterschrieb Danilo Pantić einen Vertrag beim FC Chelsea[3] und wurde jedoch direkt zu Vitesse Arnheim in die niederländische Eredivisie ausgeliehen.[4] Am 30. Juli hatte er bei der 0:3-Niederlage gegen den FC Southampton im Qualifikationsturnier zur Europa League seinen ersten Einsatz für Vitesse.[5] Gegen Ende der Saison wurde Pantić vom Verein suspendiert.

Am 12. August 2016 wurde Danilo Pantić vom FC Chelsea nach Excelsior Rotterdam verliehen.[6] Fünf Tage später bestritt er für Rotterdam beim 1:1-Unentschieden gegen Willem II Tilburg sein erstes Spiel.[7]

NationalmannschaftBearbeiten

Danilo Pantić spielte von 2012 bis 2013 in der serbischen U-17-Nationalmannschaft. Seinen ersten Einsatz bestritt er am 27. September 2012 beim 4:0 gegen Moldawien im Rahmen der Qualifikation für die U-17-Europameisterschaft 2013 in der Slowakei.[8]

Von 2013 bis 2015 spielte Pantić für die U-19-Nationalmannschaft. Seine ersten beiden Tore erzielte er am 10. Oktober 2014 in den ersten 20 Minuten beim 4:0 gegen San Marino im Rahmen der Qualifikation für die U-19-Europameisterschaft 2015 in Griechenland.[9] Beim 1:0 gegen Armenien zwei Tage später war Pantić zudem das erste Mal Mannschaftskapitän.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pantić potpisao na godinu i po dana, auf b92.net (bosnisch). Abgerufen am 9. Mai 2017.
  2. Spielbericht: Partizan – Spartak ZV 5:0 (2:0), auf sr.partizan.rs, vom 26. Mai 2013. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  3. Offiziell: Chelsea bindet Danilo Pantic, auf goal.com, vom 23. Juli 2015. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  4. Pantic the latest Chelsea player to join Vitesse, auf football-oranje.com, vom 13. Juli 2015. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  5. Adam Williams: Southampton 3-0 Vitesse, auf bbc.com, vom 30. Juli 2015. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  6. Excelsior Rotterdam huurt Danilo Pantić van Chelsea, auf sbvexcelsior.nl, vom 12. August 2016. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  7. Spielbericht: Willem II Tilburg 1-1 Excelsior, auf espnfc.us, vom 17. September 2016. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  8. Danilo Pantić in der Datenbank der UEFA. Abgerufen am 9. Mai 2017.
  9. Spielbericht: Serbia U19 4-0 San Marino U19, auf uefa.com, vom 10. Oktober 2014. Abgerufen am 9. Mai 2017.