Hauptmenü öffnen

Costas Bigalis (griechisch Κώστας Μπίγαλης Kostas Bigalis; * 15. März 1953 in Athen) ist ein griechischer Popsänger.

Seine Karriere begann mit dem Sieg bei einem Talentwettbewerb 1975. Er betätigte sich danach als Musicaldarsteller und spielte unter anderem bei Jesus Christ Superstar mit. Als Big Alice erschien 1983 sein Debütalbum in englischer Sprache. Mit I Miss You hatte er einen Hit in Griechenland. Nur wenige Singles erschienen von dem Projekt. 1989 erschien sein Debütalbum in griechischer Sprache, welche er fortan beibehielt.

1994 wurde er von ERT ausgewählt, sein Land beim Eurovision Song Contest 1994 zu vertreten. Mit dem Popsong To trechandiri (Diri Diri) ging er auf den 14. Platz. Bei diesem Auftritt begleiteten ihn Musiker und Sänger, die sich dort The Sea Lovers nannten.

Diskografie (Alben)Bearbeiten

  • 1983 Big Alice (als Big Alice)
  • 1989 Me ton Ilio stous Ichthis
  • 1992 Tou Egeou ta Blues
  • 1993 Mikri mou Melissa
  • 1994 Mousiko Taxidi gold
  • 1996 Ilie mou, File mou
  • 1997 O Erotas sou Thalassa
  • 1998 Mythos
  • 2000 Pathos
  • 2002 Mia Stigmi sto Chrono
  • 2005 Galazio
  • 2011 Zise

WeblinksBearbeiten