Communauté de communes de la Forêt

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes de la Forêt ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Loiret in der Region Centre-Val de Loire. Sie wurde am 31. Dezember 1999 gegründet und umfasst zehn Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Neuville-aux-Bois.[2]

Communauté de communes de la Forêt
Region(en) Centre-Val de Loire
Département(s) Loiret
Gründungsdatum 31. Dezember 1999
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz Neuville-aux-Bois
Gemeinden 10
Präsident Marie-Claude Donnat
SIREN-Nummer 244 500 484
Fläche 209,27 km²
Einwohner 16.740 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 80 Einw./km²
Website http://www.cc-foret.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Centre-Val de Loire

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Aschères-le-Marché 1.141 21,02 54 45009 45170
Bougy-lez-Neuville 160 16,85 9 45044 45170
Loury 2.446 34,35 71 45188 45470
Montigny 242 5,34 45 45214 45170
Neuville-aux-Bois 4.858 31,78 153 45224 45170
Rebréchien 1.316 19,37 68 45261 45470
Saint-Lyé-la-Forêt 1.186 27,29 43 45289 45170
Traînou 3.393 33,45 101 45327 45470
Vennecy 1.887 10,75 176 45333 45760
Villereau 385 9,07 42 45342 45170
Communauté de communes de la Forêt 16.740 209,27 80 –  – 

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC de la Forêt (SIREN: 244 500 484) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)