Hauptmenü öffnen

Communauté de communes de l’Île d’Oléron

französischer Gemeindeverband
(Weitergeleitet von Communauté de communes de l’Île-d’Oléron)

Die Communauté de communes de l’Île d’Oléron ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Charente-Maritime in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie wurde am 26. Dezember 1995 gegründet und umfasst acht Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Saint-Pierre-d’Oléron.[2]

Communauté de communes
de l’Île d’Oléron
Region(en) Nouvelle-Aquitaine
Département(s) Charente-Maritime
Gründungsdatum 26. Dezember 1995
Rechtsform Communauté de communes
Gemeinden 8
Präsident Pascal Massicot
SIREN-Nummer 241 700 624
Fläche 174,39 km²
Einwohner 22.208 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 127 Einw./km²
Website http://www.cdc-oleron.com/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Nouvelle-Aquitaine

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Dolus-d’Oléron 000000000003270.00000000003.270 29,02 000000000000113.0000000000113 17140 17550
La Brée-les-Bains 000000000000698.0000000000698 7,27 000000000000096.000000000096 17486 17840
Le Château-d’Oléron 000000000004174.00000000004.174 15,67 000000000000266.0000000000266 17093 17480
Le Grand-Village-Plage 000000000001048.00000000001.048 6,05 000000000000173.0000000000173 17485 17370
Saint-Denis-d’Oléron 000000000001349.00000000001.349 11,75 000000000000115.0000000000115 17323 17650
Saint-Georges-d’Oléron 000000000003700.00000000003.700 46,55 000000000000079.000000000079 17337 17190
Saint-Pierre-d’Oléron 000000000006762.00000000006.762 40,55 000000000000167.0000000000167 17385 17310
Saint-Trojan-les-Bains 000000000001323.00000000001.323 17,53 000000000000075.000000000075 17411 17370
Communauté de communes
de l’Île d’Oléron
000000000022208.000000000022.208 174,39 000000000000127.0000000000127 –  – 

QuelleBearbeiten

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CC de l’Île d’Oléron (SIREN: 241 700 624) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 16. November 2015.